Sarah Engels wird Unternehmerin: Sie steigt ins Food-Business ein

Sarah Engels wird Unternehmerin: Sie steigt ins Food-Business ein
Sarah Engels wird Unternehmerin: Sie steigt ins Food-Business ein

Mia & Ben

01.07.2021 15:15 Uhr

Was macht diese Frau eigentlich nicht? In den letzten Jahren hat sich Sarah Engels als Sängerin, Tänzerin, Schauspielerin, Eiskunstläuferin, Influencerin und Hobby-Bäckerin bewiesen. Nun steigt sie ins Food-Business ein.

Sie zählt zu den erfolgreichsten Sängerinnen Deutschlands. Mit mehr als 1,6 Millionen Instagram-Followern ist Sarah Engels eine der bekanntesten deutschen Influencerinnen. Jetzt wagt sie einen neuen interessanten Schritt.

Sie steigt ins Food-Business ein

In ihrer neuen Rolle als aktiver Teil des Mia & Ben-Teams will die Entertainerin nun ins Food-Business einsteigen. Als Mutter ist es ihr wichtig, Lebensmittel für Kinder nachhaltiger und gesünder zu machen.

Die neuen Joghurtalternativen von Mia & Ben auf pflanzlicher Kokosmilchbasis haben keinen Zuckerzusatz und stattdessen die natürliche Süße aus Früchten.

Sarah Engels wird Unternehmerin: Sie steigt ins Food-Business ein

Mia & Ben

Was ist „Mia & Ben“?

Nach dem großen Erfolg der Marke in Großbritannien und Irland kommt Mia & Ben jetzt mit natürlichen und nachhaltigen Joghurtalternativen nach Deutschland – mit den Sorten Apfel & Birne sowie Erdbeere & Banane. Als aktives Mitglied des Mia & Ben-Teams beim bundesweiten Produkt-Launch Anfang Juli mit dabei: Sängerin und Mutter Sarah Engels.

Sarah Engels stößt mit dem Deutschlandstart von Mia & Ben zu dem Gründer-Duo hinzu. Als junge Mutter ist es ihr wichtig, Lebensmittelprodukte im Kinderbereich nachhaltiger und gesünder zu machen.

Die neuen Produkte

Ab Anfang Juli 2021 gibt es die ersten Mia & Ben-Produkte in den Sorten „Apfel & Birne“ sowie „Erdbeere & Banane“ jeweils als 2 x 85 Gramm-Packungen bundesweit im Handel.

Die Vorteile der neuartigen Joghurtalternativen von Mia & Ben sind überzeugend: Der Zuckergehalt ist gering, die natürliche Süße stammt direkt aus den Früchten und auf jegliche Art von Aromazusätzen wurde verzichtet. Auf der Grundlage wissenschaftlich fundierter Erkenntnisse wurden für die Darmgesundheit wichtige lebende Mikroorganismen sowie Vitamine und Mineralstoffe hinzugefügt, die perfekt auf den Nährstoffbedarf von Kindern abgestimmt sind.

Sarah Engels wird Unternehmerin: Sie steigt ins Food-Business ein

Mia & Ben