Tom Holland und Zendaya: Gerüchte um Verlobung

Paul VerhobenPaul Verhoben | 30.10.2021, 19:00 Uhr
Tom Holland und Zendaya: Gerüchte um Verlobung
Tom Holland und Zendaya: Gerüchte um Verlobung

IMAGO / MediaPunch

Hollywood-Aufsteiger Tom Holland könnte um Zendayas Hand angehalten haben. Das lassen jedenfalls neuste Berichte vermuten.

Der 25-jährige Schauspieler und seine „Spider-Man: No Way Home“-Kollegin sollen sich am Set des Blockbusters auch hinter den Kulissen nähergekommen sein. Erst vor kurzem wurde das Paar knutschend in einem Auto abgelichtet.

Doch könnte es jetzt sogar zu einer Hochzeit kommen? Denn Fans sind davon überzeugt, dass die beiden verlobt sind. Auf Instagram teilte die Klatschseite „deuxmoi“ eine Mail mit der Überschrift: „Superhelden auf dem Weg zum Altar.“ Und auch ein angeblicher Insider glaubt zu wissen: „Anscheinend planen sie, sie [die Verlobung] direkt nach der Veröffentlichung ihres Superhelden-Films zu bestätigen.“

Was ist „Deux Moi“?

Die Instagram-Seite „Deux Moi“ ist relativ neu und wächst rasant. Ihr Benefit: Tägliche Gerüchte und Spekulationen über Prominente und Superstars in der Story – zugesendet von Usern. Im Feed des Accounts findet sich dagegen das übliche Boulevard-Tralala.

Die Seite, die angeblich von einer New Yorkerin betrieben wird, die nicht enttarnt werden will, gibt auch unumwunden zu: „Die auf diesem Account gemachten Aussagen wurden nicht von unabhängiger Seite bestätigt. Dieser Account erhebt keinen Anspruch darauf, dass die veröffentlichten Informationen auf Tatsachen beruhen“.

Die Chemie stimmt bei Tom Holland und Zendaya

Doch zurück zu Tom Holland und Zendaya. „Die Chemie am Set von ‚Spider-Man‘ war jenseits von Gut und Böse“, verriet ein Insider einmal im Gespräch mit „Us Weekly“ über das Paar, „es war keine Überraschung, dass die beiden ausgewählt wurden, um ein Liebespaar zu verkörpern. Ihre Beziehung entwickelte sich am Anfang ganz natürlich. Ich weiß, dass sie irgendwann Schluss machten, aber sie blieben immer befreundet.“ Dass ihr Umfeld so frei aus dem Nähkästchen plauderte, dürfte Tom und Zendaya allerdings gar nicht gefallen, denn die beiden versuchten offenbar, ihre Beziehung so gut es geht geheim zu halten.

Der Bekannte erzählte weiter: „Sie sind beide nicht der Typ, der seine Beziehung öffentlich macht. Sie sind zurückhaltend was Dates angeht. Alle Fotos, die an die Öffentlichkeit gelangt sind, zeigen sie in ihrem Alltag, wobei sie die Fotografen einfach nicht bemerkt haben.“ (Bang/KT)