Er scheut das RampenlichtAngela Merkel hat einen Stiefsohn: Steine-Künstler Adrian Sauer

Angela Merkel
Angela Merkel

Foto: IMAGO / Metodi Popow

Redaktion KuTRedaktion KuT | 03.05.2022, 23:20 Uhr

Bundeskazlerin a.D. Angela Merkel hat keinen eigenen Nachwuchs, ihre Ehe mit Joachim Sauer blieb kinderlos. Dafür brachte ihr Gatte zwei Söhne mit in die Beziehung. Einer der beiden macht jetzt von sich Reden – und mischt die Kunst-Szene auf.

Über Angela Merkel weiß man einiges: Dass sie Deutschlands erste Bundeskanzlerin war. Dass sie gern Hosenanzüge trägt und wir ihr die „Merkel-Raute“ verdanken, Angies charakteristische Geste bei offiziellen Auftritten. Manch einer weiß sogar, dass die heute 67-Jährige Diplomphysikerin ist. Aber dass Angela Merkel zweifache Stiefmutter und sogar schon Oma ist, dürfte den wenigsten bekannt sein. Bis jetzt!

Angela Merkels Namen nutzen? Kommt für Adrian nicht in Frage

Am letzten Feiertag hatte ER seinen großen Moment: Adrian Sauer (45), Sohn von Merkels Ehemann, Prof. Dr. Joachim Sauer (73), eröffnete seine Ausstellung „Abstraction Layers“ in der Berliner Galerie Klemm’s. Merkels Stiefsohn ist ein etablierter Künstler, erhielt erst kürzlich den renommierten „Spectrum“-Preis. Seine Werke gehen zum Teil für über 3000 Euro über die Laden-, pardon, Galerietheke. In seiner aktuellen Bilderschau präsentiert der studierte Fotograf Aufnahmen von Steinen, die er digital am Computer nachzeichnete.

Romanverfilmung: Katharina Thalbach wird zu „Miss Merkel“

Wer nun glaubt, Sauer nutze seine Verbindung zur Ex-Kanzlerin, um seine Kunst populär zu machen, irrt. Der Künstler setzt auf sein Talent und harte Arbeit, möchte unabhängig sein.

Zur Vernissage erschienen Angela Merkel und ihr Gatte übrigens nicht.



Der Kunst-Star scheut das Rampenlicht

Die Zurückhaltung liegt in der Familie: In der Vergangenheit hielten sich sowohl Angela Merkel als auch ihr Gatte Joachim stets bedeckt, wenn es um Privates ging. Einzig Joachim Sauers älteren Sohn Daniel Sauer sah man 2009 bei den Bayreuther Festspielen, die Merkel und Sauer jedes Jahr besuchen. Und auch bei der Amtseinführung seiner Stiefmutti war Daniel Sauer dabei.

Adrian hingegen vermied das Rampenlicht über viele Jahre, wollte allein durch seine Kunst glänzen.

Über die Mutter der Merkel-Stiefsöhne ist nur bekannt, dass es sich dabei um eine Chemikerin handelt, von der sich Joachim Sauer 1985 scheiden ließ. Angela Merkel kennt der Quantenchemiker seit 1984, beide lernten sich an der Uni kennen. 1998 heiratete das Paar schließlich.

Angela Merkel mit Ehemann Joachim Sauer und Stiefsohn Daniel Sauer
Daniel Sauer (r.) 2009 mit Papa Joachim und Stiefmutter Angela Merkel

Foto: IMAGO / Sven Simon

Er machte Angie zur Oma

Der in Leipzig lebende Adrian Sauer hat zwei eigene Kinder, davon einen Sohn mit Namen Kasimir. Die Kids des Künstlers nennen die einstige Bundeskanzlerin übrigens Oma! Und tatsächlich soll Angela Merkel eine überaus liebevolle Großmutter sein. Das glauben wir gern.

Man darf gespannt sein, was wir in Zukunft noch von Angies Stiefsohn Adrian Sauer hören.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von KLEMM’S (@galerieklemms)

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von KLEMM’S (@galerieklemms)