5 Fragen an...Neue Serie: Alles über die Familie von Narumol und Josef!

Narumol und ihre Familie
Narumol und ihre Familie

Foto: RTLZWEI

Bea JanskyBea Jansky | 17.09.2022, 20:45 Uhr

Wie lebt eigentlich Narumol und ihr Bauer Josef? RTLZWEI begleitet die beiden auf einer ganz besonderen Reise ihres Lebens ...

„Narumol & Josef – Unsere Geschichte geht weiter!“, so heißt eine neue Reality-Serie die ab dem 28. September 2022, 20:15 Uhr auf RTLZWEI zu sehen ist. Im Vorab-Interview mit dem Sender äußerte sich die Familie zu einigen Fragen.

„Narumol & Josef – Unsere Geschichte geht weiter!“

Darum geht’s in der ersten eigenen Dokuserie des beliebten Paares: Narumol David (57) und ihr Bauer Josef Unterhuber (59) wollen nach ihrer Hochzeit 2013 erneut heiraten – doch es muss einiges vorbereitet werden, denn Josef möchte seiner Liebsten eine ganze besondere Überraschung machen: Es soll eine Hochzeit voller thailändischer Tradition sein. Diese soll aber nicht in Narumols Heimat Thailand, sondern auf ihrem idyllischen Bauernhof in Oberbayern stattfinden. Wird das Paar alle Hürden der Vorbereitung zur thailändischen Hochzeit meistern?



Zur Einstimmung auf die Serie stellen wir hier die (fast) komplette Familie vor.

Das ist Narumol

Name: Narumol David

Geburtsdatum: 17. Mai 1965

Die nur 1,51m kleine Narumol ist in Thailand geboren und aufgewachsen. Schon mit 18 Jahren bekam sie Sohn Jack (40), der in Thailand lebt und mit einer Halbfranzösin liieret ist. Jack hat Narumol inzwischen zur zweifachen Oma gemacht.

Bei einem Besuch in Kiel lernte sie ihren späteren Ehemann kennen.  Nach dessen Tod bewarb sie sich bei „Bauer sucht Frau“. Schließlich wurde sie hierzulande 2009 durch die TV-Kuppelshow auch bekannt. Denn dort lernte sie in der fünften Staffel den Bauern Josef kennen. 2010 heirateten sie bereits und bekamen die gemeinsame Tochter Jorafina.

1. Was ist das Beste daran auf dem Bauernhof zu leben?

„Das Beste ist die wunderschöne Landschaft.“

2. Was ist dein größter Wunsch?

„Ein langes Leben mit meiner Familie.“

3. Was ist dein Lieblingstier und warum?

„Am liebsten mag ich Vögel, weil die für mich Freiheit bedeuten.“

4. Was ist dein Lebensmotto?

„Lieben. Leben. Lachen.“

5. Was wolltest du als Kind werden?

„Als Kind wollte ich Stewardess werden.“

Stewardess ist sie zwar nicht geworden, aber dafür eine glückliche, deutsche Bäuerin mit einer tollen Familie – was will man mehr?

Narumol
"Narumol & Josef - Unsere Geschichte geht weiter!"

Foto: RTLZWEI

Das ist Josef

Alter: (verrät Geburtsdatum nicht, aber er wird bald 60 Jahre)

Sternzeichen: Skorpion

Aufgewachsen ist der Bauer im wunderschönen Chiemgau in Bayern. Sein Zwillingsbruder Hans ist zehn Minuten jünger als Josef.

1. Was ist das Beste daran auf dem Bauernhof zu leben?

„Das Beste ist, die Freiheit und in der Natur zu sein.“

2. Was ist dein Lebensmotto?

Morgenstund hat Gold im Mund.

3. Auf was könntest du im Leben nicht verzichten?

Ich könnte nicht leben ohne meine Narumol.

4. Wo verbringst du am liebsten deinen Urlaub?

„Am liebsten mache ich Urlaub bei mir auf dem Bauernhof.“

5. Was wolltest du als Kind werden?

„Als Kind wollte ich KFZ-Mechaniker oder Landwirt werden.“

Man merkt wie sehr Josef sein Leben als Landwirt und auf dem Bauernhof liebt – das steckt auch den Rest der Familie an.

Josef
"Narumol & Josef - Unsere Geschichte geht weiter!"

Foto: RTLZWEI

Das ist Jenny

Tochter Jenny ist Narumols zweites Kind. Sie wurde 1999 geboren und lebt zusammen mit ihrer Mutter in Deutschland. Josef ist zwar nicht ihr leiblicher Vater, aber das ändert gar nichts. Sie fühlt sich trotzdem pudelwohl auf dem Hof.

1. Was ist das Beste daran auf dem Bauernhof zu leben?

„Ich wohne ein paar Fahrminuten von Mama weg. Aber das Beste ist, das es nie langweilig wird und die dort Landschaft ist wunderschön.“

2. Was ist dein Lebensmotto?

„Wer anderen eine Blume sät, blüht selbst auf.“

3. Was ist dein Lieblingstier und warum?

„Mein Kater Hansi ist mein Lieblingstier, weil er so verschmust ist.“

4. Was ist dein Lieblingsessen?

„Mein Lieblingsessen ist Spaghetti Bolognese oder Steak medium mit ganz viel Kräuterbutter.“

5. Was willst du mal werden?

„Als Kind wollte ich Richterin werden. Jetzt arbeite ich als Bürokraft in einer Anwaltskanzlei. Vielleicht fange ich noch ein Studium der Agrarökonomie an… Kommt Zeit, kommt Rat.“

Das stimmt. Das Leben kommt meist ganz anders, als man es erwartet.

Jenny
"Narumol & Josef - Unsere Geschichte geht weiter!"

Foto: RTLZWEI

Das ist Jorafina

Jorafina ist die jüngste im Bunde. Die gemeinsame Tochter von Narumol und Josef wurde 2011 geboren und ist auf dem Hof aufgewachsen.

1. Was ist das Beste daran auf dem Bauernhof zu leben?

„Das Beste sind meine Katzen und alle anderen Tiere hier.“

2. Auf was könntest du im Leben nicht verzichten?

„Auf mein Handy und meine Katzen.“

3. Wo verbringst du am liebsten deinen Urlaub?

„Am liebsten mache ich Urlaub in Thailand.“

4. Was ist dein Glücksbringer?

„Meine Familie.“

5. Was willst du mal werden?

„Ich bin mir noch nicht sicher, aber vielleicht Tierärztin.“

Jorafina
"Narumol & Josef - Unsere Geschichte geht weiter!"

Foto: RTLZWEI

Alles über die neue Doku Soap „Narumol & Josef – Unsere Geschichte geht weiter“

Eins ist sicher: Man kann sich auf eine unterhaltsame und spannende Zeit mit der ganzen Familie freuen. Die Hochzeit der beiden wird sicherlich ein wunderschöner Höhepunkt einer tollen Liebesgeschichte.

Die Folgen sind 7 Tage vor Ausstrahlung als Preview im Premium-Bereich auf RTL+ verfügbar. Im Anschluss an die Ausstrahlung 30 Tage lang kostenlos.