Rückblick auf besonderen MomentAnya Taylor-Joy: Heiratsantrag erfolgte auf der „Forrest Gump“-Bank

Malcom McRae und Anya Taylor-Joy sind seit 2022 verheiratet. (ae/spot)
Malcom McRae und Anya Taylor-Joy sind seit 2022 verheiratet. (ae/spot)

IMAGO/Picturelux

SpotOn NewsSpotOn News | 07.07.2024, 13:15 Uhr

Die Schauspielerin Anya Taylor-Joy hat eine überraschende Verbindung zu dem Filmklassiker "Forrest Gump". Damit hat vor allem ihr Ehemann zu tun, wie sie jetzt verraten hat.

Wie und vor allem wo hat "Das Damengambit"-Star Anya Taylor-Joy (28) eigentlich einst ihren Heiratsantrag von ihrem Mann Malcolm McRae (30) bekommen? Dieses Geheimnis hat die Schauspielerin nun öffentlich gelüftet – und dabei eine durchaus erstaunliche Location preisgegeben.

Bank-Antrag ein "völliger Zufall"

Denn die steht im Zusammenhang mit einem sehr berühmten Film: "Forrest Gump" aus dem Jahr 1994, für den Tom Hanks (67) einen Oscar als bester Hauptdarsteller erhielt. Zum 30. Kinostart-Jubiläum des Klassikers wurde ein Clip auf Instagram veröffentlicht, in dem Taylor-Joy mit ihrem "Furiosa: A Mad Max Saga"-Kollegen Chris Hemsworth (40) ein Interview gibt.

Darin fragt Hemsworth sie, ob auf der ikonischen Bank aus dem Film etwas "Besonderes" in ihrem Leben passiert sei. Daraufhin verriet die 28-Jährige: "Ja, mein Ehemann hat mir aus Versehen auf der 'Forrest Gump'-Bank in Savannah einen Heiratsantrag gemacht." Das sei aber ein "völliger Zufall" gewesen. Dennoch gebe es weitere Parallelen zu dem Film: "Und er ist ein Junge aus Alabama und ich bin blond, also… es ist einfach passiert." Auch die Filmmusik gehe ihr sehr nahe: "Ich höre diese Musik und weine wie ein Baby."

Die Bank spielt eine zentrale Rolle in dem Film von 1994, in dem auch Sally Field (77) und Robin Wright (58) mitwirkten. Der Großteil der Geschichte wird in Rückblenden erzählt, wobei Filmfigur Forrest Fremden seine überraschend aufregende Lebensgeschichte erzählt, während er auf der Bank auf den Bus wartet. Die Originalbank aus dem Film steht im Savannah History Museum in Georgia. Das Paar hat sich vermutlich auf einer ähnlichen Bank an der Bushaltestelle Chippewa Square in Savannah verlobt, wo die Szenen gedreht wurden.

Paar feierte zwei Hochzeiten

Die Schauspielerin und der Musiker sollen seit Mai 2021 liiert sein. Sie heirateten im April 2022 heimlich in New Orleans, bevor sie im Oktober 2023 eine zweite, große Märchenhochzeit in Venedig feierten. Die beiden, die auch ihr gemeinsamer Geburtstag am 16. April verbindet, posten in den sozialen Medien regelmäßig übereinander.