Ex-Kanzlerin bald bei "Kaulitz Hills"?Bill und Tom Kaulitz baggern an Angela Merkel als Podcast-Gast

Bill (l.) und Tom Kaulitz sind beide große Merkel-Fans. (stk/spot)
Bill (l.) und Tom Kaulitz sind beide große Merkel-Fans. (stk/spot)

Getty Images/WireImage/2023 Tristar Media

SpotOn NewsSpotOn News | 14.06.2024, 16:33 Uhr

Kein Film- oder Musikstar steht bei Bill und Tom Kaulitz ganz oben auf der Gäste-Wunschliste für ihren Podcast. Nein, Angela Merkel ist ihre Nummer eins - bei der sie offenbar nicht so chancenlos sind, wie vermutet werden könnte.

Mit dem gemeinsamen Podcast "Kaulitz Hills – Senf aus Hollywood" feiern die Zwillinge Bill und Tom Kaulitz (34) auch abseits der Musikkarriere einen großen Erfolg. Für gewöhnlich plaudern die beiden darin über Gott und die Welt sowie alles dazwischen. Doch auch Promi-Gäste fanden sich bereits ein – etwa das ebenfalls erfolgreiche Podcast-Duo Olli Schulz (43) und Jan Böhmermann (50). Ihren absoluten Wunschgast haben die Kaulitz-Twins nun im Gespräch mit dem "Spiegel" enthüllt – es ist Ex-Kanzlerin Angela Merkel (69).

So würde Bill trotz manch Gegenwind aus seinem Umfeld immer wieder sagen, dass er "Merkel toll finde". Gerne würde er ihr mal einen Besuch in ihrem Haus auf Sylt abstatten. Und auch Tom ist Fan und hätte Lust, die ehemalige Spitzenpolitikerin der CDU "privat […] zu einem Wohlfühltermin [zu treffen]".

Womöglich stehen die Chancen darauf gar nicht schlecht, denn Kontakt habe es laut Bill schon gegeben: "Wir haben ihr einen persönlichen Brief geschrieben, handschriftlich, und den hat sie auch gelesen. Wir haben sie eingeladen in den Podcast. Ihr Büro hat gesagt, sie kommt, wenn ihr Buch rauskommt." Sollte Merkel zu ihrem angeblichen Wort stehen, so dürften selbst unregelmäßige Hörer von "Kaulitz Hills" gespannt gen November dieses Jahres blicken. Denn am 26. November veröffentlicht Merkel ihre politischen Memoiren "Freiheit. Erinnerungen 1954 – 2021" – und könnte das Werk sogleich bei den Kaulitz-Zwillingen promoten.

Erst Netflix, dann Merkel?

Selbst im Optimalfall müssten Bill und Tom also noch rund ein halbes Jahr auf ihren Wunschgast warten. Wie gut, dass sie die Zeit bis dahin nicht nur mit Musik und Podcast überbrücken können, auch für Netflix waren sie schon fleißig: In wenigen Tagen, ab dem 25. Juni, geben die beiden in ihrer neuen Doku-Serie "Kaulitz & Kaulitz" beim Streamingdienst Einblicke in ihr Privatleben. Acht Monate lang hatte ein Kamerateam Bill und Tom Kaulitz hierfür begleitet.