Bewerbungsphase läuft bereits„GNTM“: Heidi Klum sucht auch 2025 wieder nach Männern und Frauen

Heidi Klum mit den Gewinnern Lea und Jermaine bei "Germany's next Topmodel". (hub/spot)
Heidi Klum mit den Gewinnern Lea und Jermaine bei "Germany's next Topmodel". (hub/spot)

Claudius Pflug/ProSieben

SpotOn NewsSpotOn News | 14.06.2024, 11:46 Uhr

Das Finale ist erst wenige Stunden vorbei, schon können sich Interessierte für die neue Staffel von "Germany's next Topmodel" bewerben. Auch ein männlicher Sieger wird 2025 wohl wieder gekürt.

Heidi Klum (51) hat am gestrigen Donnerstag (13. Juni) Lea (24) und Jermaine (20) den Titel "Germany's next Topmodel" verliehen. Jermaine ist der erste männliche Sieger der Sendung und das erste männliche Model auf dem Modemagazin "Harper's Bazaar". Das Cover hat er genau wie Lea zusammen mit dem Titel und einer Siegerprämie von 100.000 Euro gewonnen. Der 20-Jährige bekommt aber vermutlich bald schon einen Nachfolger, denn auch kommendes Jahr, in der 20. Staffel von "Germany's next Topmodel", sucht Heidi Klum wieder nach Männern und Frauen.

Wie der Sender ProSieben am Freitag bekannt gibt, können sich ab dem 14. Juni 2024 alle Interessenten auf https://www.redseven.de/gntm20 für die neue Ausgabe der Model-Castingshow bewerben. Einzige Bedingung: Bewerberinnen und Bewerber müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

"Es wird sicher eine Woche dauern, bis es in meinem Kopf ankommt"

Unterdessen freuen sich die diesjährigen Gewinner noch über ihren Triumph. "Es ist alles so verrückt. Ich bin das gerade? Ich habe diesen Moment erlebt? Das ist unbeschreiblich. Ich glaube, ich werde erst morgen realisieren, dass ich gewonnen habe", erklärt Siegerin Lea. Jermaine fügt hinzu: "Die Gefühle gehen auf und ab. Totale Achterbahn. Es wird sicher eine Woche dauern, bis es in meinem Kopf ankommt, dass ich wirklich gewonnen habe."

Der Sender durfte sich unterdessen auch über großes Zuschauerinteresse beim "GNTM"-Finale freuen, in dem es für die Fans auch wieder prominente Gäste wie den ehemaligen Fußballstar Bastian Schweinsteiger (39), Stardesigner Wolfgang Joop (79) oder Sängerin Sabrina Carpenter (25) zu sehen gab. Mit etwa 810.000 Personen, die einschalteten, erreichte die Show laut AGF Videoforschung 18,8 Prozent Marktanteil in der Senderzielgruppe der 14- bis 49-Jährigen und holte sich hier den Primetime-Sieg.