13.08.2020 10:14 Uhr

GZSZ: Krass! Eva Mona Rodekirchen total verändert

Krass: So haben wir Schauspielerin Eva Mona Rodekirchen noch nie gesehen. Die GZSZ-Darstellerin hat sich total verändert und einen komplett neuen Look ausprobiert.

imago images / POP-EYE / TVNOW – Benjamin Kampehl

Das hat sich Eva Mona Rodekirchen schon lang vorgenommen, doch so richtig hat sie ihren Wunsch nie umgesetzt. Bis jetzt!

Ein großer Wunsch

Die Schauspielerin freut sich über diese Typveränderung und erklärt freudig gegenüber RTL: „Ich habe mir als Eva eine neue Frisur gewünscht – nach 700.000 Jahren“.

Quelle: instagram.com

Acht Stunden beim Friseur

Acht Stunden lang hat die Verwandlung gedauert, dann war die lange Mähne weg und das Haar saß wieder:

„Ich fühle mich auf jeden Fall total wohl! Die neue Frisur ist natürlich ganz anders als vorher. Damit müsst ihr jetzt aber klar kommen!“, so die lachende Eva Mona Rodekirchen im Video bei RTL.de.

Quelle: instagram.com

Was bedeutet es für ihre Rolle?

Was diese Typveränderung für ihre Rolle Maren, die erst kürzlich ihren geliebten Mann Alex (Clemens Löhr) plötzlich bei einem schrecklichen Unfall verloren hat, wohl zu bedeuten hat? Demnächst bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“!

Quelle: instagram.com

Galerie

Seit 2010 bei GZSZ

Eva Mona Rodekirchen ist seit zehn Jahren bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ dabei und gehört längt zu den beliebtesten Hauptdarstellerinnen der Daily-Soap.

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ läuft montags bis freitags um 19:40 Uhr bei RTL und jederzeit vorab bei TVNOW.

(TT)

Das könnte Euch auch interessieren