Die ersten Shows nach dem Baby„Let’s Dance“-Star Renata Lusin ist zurück auf der Tanzfläche

Renata und Valentin Lusin stehen endlich wieder gemeinsam für eine Tanzshow auf dem Parkett. (wue/spot)
Renata und Valentin Lusin stehen endlich wieder gemeinsam für eine Tanzshow auf dem Parkett. (wue/spot)

imago images/Future Image

SpotOn NewsSpotOn News | 21.06.2024, 21:23 Uhr

Im März sind die beiden "Let's Dance"-Stars Renata und Valentin Lusin Eltern geworden. Zum ersten Mal seit rund sieben Monaten konnte sie nun endlich wieder die Tanzschuhe anziehen.

Man kann erahnen, wie sehr Renata Lusin (37) das Tanzen vermisst hat. Nachdem der "Let's Dance"-Star in der aktuellsten Staffel der RTL-Tanzshow nicht dabei war und erst vor wenigen Wochen Mutter geworden ist, gab es nun endlich ein kleines Comeback für sie. Auf Instagram hat Lusin mehrere Bilder und Clips veröffentlicht, die sie an der Seite ihres Ehemanns, Valentin Lusin (37), auf der Tanzfläche zeigen.

View this post on Instagram A post shared by Renata Lusin (@renata_lusin)

Eine Kreuzfahrt mit den "Let's Dance"-Stars

Die Lusins sind mit weiteren Stars der Sendung derzeit auf einem Kreuzfahrtschiff unterwegs, auf dem sie nicht nur die Reisenden unterrichten, sondern auch in Shows auftreten. Mit dabei sind zudem Alexandru Ionel (29), Mariia Maksina (27), Zsolt Sándor Cseke (36), Malika Dzumaev (33) und Jurorin Motsi Mabuse (43), wie jene ebenso auf Instagram teilt.

View this post on Instagram A post shared by Motsi Mabuse (@motsimabuse)

"Nach sieben Monaten habe ich zum ersten Mal wieder die Tanzschuhe an! Wie sehr ich das Tanzen vermisst habe. Die Energie, den Applaus, das Gefühl, die Emotionen und die Gänsehaut, die man verspürt", schwärmt Renata Lusin zu ihren Bildern. Es sei das erste Mal, dass sie nach der Geburt von Töchterchen Stella wieder mit ihrem Mann in einer Show getanzt habe.

Renata Lusin ist wieder fit

"Ich bin so glücklich, dass ich wieder fit bin und meiner Leidenschaft nach langer Pause nachgehen kann", erklärt sie weiter. Sehr wichtig seien ihr aber "die gute Rückbildung und besonders die intensive erste Zeit mit Stella" gewesen. Der Tanzspaß hat für sie aber schon wieder ein vorläufiges Ende. "Morgen sind wir wieder zu Hause", schreibt sie am 21. Juni.

Die Lusins hatten im März öffentlich gemacht, dass sie Eltern einer Tochter geworden sind. "Die kleine Stella hat am 21. März mit 3.900 Gramm und 56cm das Licht der Welt erblickt", hieß es damals unter anderem auf dem Instagram-Account der Sendung.