Promi-UmfrageSo verbringen die Stars Weihnachten

Sonya Kraus entflieht dem Weihnachtstrubel. (obr/spot)
Sonya Kraus entflieht dem Weihnachtstrubel. (obr/spot)

imago/eventfoto54

SpotOn NewsSpotOn News | 24.12.2023, 11:00 Uhr

Sonya Kraus zieht es Weihnachten in die Ferne, Lena Gercke feiert im Schnee und bei Sasha herrscht volles Haus. So verbringen die Stars in diesem Jahr die Feiertage.

Nichts wie weg an Weihnachten? Für Sonya Kraus (50) schon fast eine Tradition. "Wir hauen wie jedes Jahr über Weihnachten ab", verrät die Moderatorin spot on news. "Es geht nach Fernost mit Handgepäck, Flipflops, Bikinis. Geschenke gibt es keine, nur Zeit. Es ist bei uns super unkonventionell", schwärmt die zweifache Mutter. "Wir werden einfach bis Sonnenuntergang am Strand abhängen, weil wir da Bock drauf haben und es das Beste ist."

"Stralsund"-Star Sophie Pfennigstorf (34) hat den Strandurlaub Weihnachten dann schon hinter sich. "Ich fliege am 24. Dezember aus Sri Lanka zurück und hoffe dann pünktlich am Abend bei meiner Familie am Weihnachtstisch zu sitzen", so die Schauspielerin.

Ab in die Berge

Für "Sturm der Liebe"-Star Dieter Bach (60) gibt es dagegen "kaum etwas Schöneres, als in den Bergen zu sein. Am besten noch mit Schnee. Von daher bleibe ich in München", erklärt der Schauspieler. Auch Model Lena Gercke (35) zieht es jedes Jahr in die Berge. "Mir ist es total wichtig, dass eine weihnachtliche Stimmung da ist, deswegen fahren wir meistens in die Berge und feiern Weihnachten im Schnee, um so richtig in Winter- und Weihnachtsstimmung zu kommen", schwärmt die zweifache Mama.

Designer Michael Michalsky (56) lässt sich in Sachen Planung schon lange nicht mehr stressen. "Ich bleibe zuhause, mach es mir super gemütlich und amüsiere mich über die vielen Menschen, die meinen, an Weihnachten irgendetwas besonders finden zu müssen." Auch Mirja du Mont (47) lässt sich Weihnachten auf keine Experimente ein. "Ich verbringe jedes Jahr Heiligabend bei mir zuhause in Hamburg mit der Familie – Kinder und Eltern. Meine Kinder dürfen bis zur Bescherung den geschmückten Weihnachtsbaum nicht sehen! Dann läute ich eine kleine Glocke und sie kommen ins Wohnzimmer. Das ist ein festes Ritual geworden."

"Mit der Familie, ganz besinnlich"

Sängerin Zoe Wees (21) feiert Weihnachten "eigentlich immer gleich. Im engsten Kreis meiner Family, nichts Besonderes oder Außergewöhnliches. Ich bin einfach froh, die wichtigsten Menschen um mich herum zu haben." Ähnlich sieht es auch "Bergretter"-Star Sebastian Ströbel (46). "Wir feiern ganz klassisch Weihnachten. Mit der Familie, ganz besinnlich – ich mag es sehr gerne, das Jahr entspannt ausklingen zu lassen. Wir sind alle immer sehr viel auf Achse und alles ist immer sehr unruhig, umso schöner ist es, wenn man da mal so richtig durchschnaufen kann." Auch Michelle Hunziker (46) "feiert wie jedes Jahr zusammen mit der ganzen Familie. Wir haben natürlich unsere Traditionen und das Wichtigste dabei ist es, das Fest für die Kinder so schön wie möglich zu gestalten", so die Moderatorin, die sich schon sehr auf ihr erstes Weihnachten mit ihrem Enkel Cesare freut.

Je mehr, desto besser

"Sturm der Liebe"-Star Laura Osswald (41) führt die Tradition ihrer Mutter fort. "Meine Mutter war ja auch alleinerziehend mit uns und sie hat unter anderem immer auch alle, die niemanden hatten, zu uns eingeladen. So machen wir das auch immer. Mein Bruder kommt mit seiner Familie, meine Freundin aus Berlin ist dabei und auch sonst jeder, der gerne möchte. Dann koche ich ein großes Essen. Es ist immer ein schönes Friends-Christmas bei uns", schwärmt die Schauspielerin.

Auch bei Sasha (51) herrscht volles Haus. "Wie jedes Jahr, seitdem ich meine Frau kenne, feiere ich mit der ganzen Familie zuhause – dieses Jahr wieder bei uns. Da freudigerweise ständig Zuwachs dazu kommt, sind wir mittlerweile echt viele. So wie man sich das Großfamilien-mäßig vorstellt. Laut, auch mal besinnlich, aber vor allem herzlich!", lacht der Sänger.