Spendenmarathon bei RTL„Wer wird Millionär“: Diese Promis stellten sich Jauchs Fragen-Hagel

Günther Jauch in seiner Show "Wer wird Millionär". (mia/spot)
Günther Jauch in seiner Show "Wer wird Millionär". (mia/spot)

Foto: RTL / Stefan Gregorowius

SpotOn NewsSpotOn News | 14.11.2022, 12:14 Uhr

Im Rahmen des RTL-Spendenmarathons versuchen Promis am 17. November wieder auf dem heißen "Wer wird Millionär"-Stuhl von Günther Jauch ihr Wissen für den guten Zweck einzusetzen. Wer dabei ist.

Günther Jauch (66) lädt auch dieses Jahr wieder Prominente ein, um ihr Wissen im Rahmen des RTL-Spendenmarathons für den guten Zweck einzusetzen.

Jauchs Wissensfragen stellen sich im „Wer wird Millionär“-Prominenten-Special am 17. November Moderator Jan Köppen (39), „Fernsehgarten“-Moderatorin Andrea Kiewel (57), Musiker Max Mutzke (41) und der ehemalige „WWM“-Kandidat und heutige Buchautor und Comedian Bastian Bielendorfer (38).

Die längste Charity-Sendung im deutschen TV

Der RTL-Spendenmarathon ist laut Sender die längste Charity-Sendung im deutschen Fernsehen. In den vergangenen Jahren seien mehr als 248,3 Millionen Euro gesammelt worden, womit hunderte Kinderhilfsprojekte gefördert wurden, teilt RTL in einer Pressemitteilung mit.

Die „Wer wird Millionär“-Promi-Ausgabe kann am Donnerstag, dem 17. November ab 20:15 Uhr, auf RTL verfolgt werden. Parallel ist die Sendung auch im Livestream auf RTL+ zu sehen.