Mode ist mehr als nur Kleidung – Accessoires für den perfekten Touch

Alina KuehnellAlina Kuehnell | 27.10.2021, 23:16 Uhr
Mode ist mehr als nur Kleidung – Accessoires für den perfekten Touch
Mode ist mehr als nur Kleidung – Accessoires für den perfekten Touch

IMAGO/ agefotostock

Kein Outfit ist perfekt ohne die passenden Accessoires. Wir verraten, auf was man bei den Details besonders achten muss!

Das perfekte Outfit ist gefunden, die Frisur sitzt, die Handtasche liegt locker auf der Schulter, aber irgendwas fehlt! Es sind die Accessoires, die aus dem perfekten Look einen unvergleichlichen Anblick machen. Und längst nicht nur Frauen setzen darauf, sich dekorativ in Szene zu setzen. Längst sind auch Männer auf den Geschmack gekommen, zu Recht, denn den Herren der Schöpfung stehen Accessoires mindestens genauso gut!

Das Handgelenk für ein Statussymbol

Eines der wichtigsten Statussymbole ist die Uhr. An der Uhr eines Mannes zeigt sich sein Charakter! Ist er Links- oder Rechtsträger? Ist er ein Protzer oder eher dezent? Die Uhr verrät so viel und das ist einer der Gründe, warum Pulsar Uhren so besonders beliebt sind. Sie stehen für zeitlose Eleganz, für Schick, für Männlichkeit und für Stärke und das beste ist: Sie sind nicht nur für Männer erhältlich!

Selbstverständlich unterstreicht eine Pulsar Uhr genauso effizient und elegant die natürliche Armschönheit der Frau! Ganz zeitlos und doch immer zur richtigen Zeit ist die Uhr der perfekte Begleiter und das Tüpfelchen auf dem „i“, wenn es um den Look geht.

Mode ist mehr als nur Kleidung – Accessoires für den perfekten Touch

Shutterstock/ VYarochkin

Der Hals – frei oder geschmückt?

Ein nackter Hals ist nicht selten ein äußerst erotischer Anblick. Doch was, wenn der Hals einmal mit spielerischen Elementen in Szene gesetzt wird? Hier gibt es äußerst viele Möglichkeiten, die nicht nur Frauen, sondern auch Männern zur Verfügung stehen.

Ein Klassiker ist die Halskette, die sowohl im dezenten, aber auch im protzigen Look den Fokus auf die weiche Haut des Halses lenkt. Über dem Adamsapfel gelegen sorgt ein kleiner Anhänger für Eindruck, wobei der Trend immer mehr zur schlichten Kette, ohne weiteren Anhang geht.

Wenn die Tage wieder kühler werden, macht sich auch ein Halstuch äußerst ansprechend als Dekoration des Halses. Ob dick gewickelt oder schmal geschlungen, die Abwechslungsmöglichkeiten sind groß und dank der Farbenvielfalt ist es möglich Trends und Highlights zu setzen.

Mode ist mehr als nur Kleidung – Accessoires für den perfekten Touch

Shutterstock/ 1jewelry

Die Tasche – wichtiger als gedacht

„Ohne meine Handtasche fühle ich mich nackt“. Fast jede Frau hat diesen Satz schon einmal gesagt und auch Männer setzen immer mehr auf Praktik und Style. Sorry liebe Ladys, auch in Sachen Taschen habt ihr kein Monopol mehr auf eure Art, euch besonders schön herauszuputzen. Denn auch die Herren greifen vermehrt zur Tasche. Während Klischees von Früher besagen, dass Männer mit Aktenkoffer und Frauen mit Handtasche auf Tour gehen, ist eine stylische Over-Cross Bag heute auch bei den Jungs im Trend. Endlich, möchte man sagen, denn so manche Frau hat beim abendlichen Rendezvous mit ihrem Schatz bereits das Smartphone, den Schlüssel und andere Utensilien in ihrer Handtasche unterbringen müssen, weil es beim Herren einfach keinen Stauraum gab.

In Sachen Taschen gibt es vor allem bei den Damen eine gigantische Auswahl. Von der dezenten Clutch, die an feierlichen Abenden gerade genug Platz fürs Handy und einige Geldscheine bietet, bis zum großen Shopper, in den sich alle Dinge des täglichen Lebens verstauen lassen. Eine Frau ohne Handtasche? In freier Wildbahn ein seltener Anblick, dafür sind Männer mit Bag glücklicherweise immer gewöhnlicher! (KTAD)