„Die Bachelorette“ 2022: Darum hat Lukas jetzt schon gewonnen

Tari TamaraTari Tamara | 15.07.2022, 11:11 Uhr
Die Bachelorette
Die Bachelorette

RTL

In der aktuellen Staffel "Die Bachelorette" selektiert Sharon Battiste immer weiter aus. Einer ihrer Favoriten ist Kandidat Lukas. Auch in den sozialen Netzwerken holt er immer weiter auf. 

Nachdem die letzte schnarchige „Die Bachelorette„-Staffel mit der noch schnarchigeren Maxime Herbord einfach nur zum wegpennen war, macht die aktuelle Staffel mit Rosenverteilerin Sharon Battiste deutlich mehr Spaß.

Lukas wird immer beliebter

Das liegt neben Sharon natürlich an den Kandidaten. Zwei Männer haben jetzt schon die Nase ziemlich weit vorn und machen wir uns nichts vor, am Ende wird es ein Rennen zwischen Jan und Lukas.

Letzterer überholt aktuell alle Männer, nicht nur in der Gunst um Sharon, sondern auch auf Social Media. Er verzeichnet momentan den höchsten Anstieg an Followern auf Instagram, wie die Seite Wettfreunde herausgefunden hat. Grund dafür könnte seine Akzeptanz gegenüber der Bachelorette und ihrer Glatze sein, bei dessen Anblick er über beide Ohren grinste. Laut ihm macht sie dies nur noch authentischer und stärker.

So beliebt sind die anderen

Auch Steffen wird immer beliebter bei den Zuschauern. Mittlerweile verzeichnet er einen Anstieg von 260,52 Prozent seit Beginn der Show. Zudem bekam er nicht nur ein Einzeldate, sondern auch ein Kuss fiel zwischen ihm und der Bachelorette.

Gewinner der letzten Episode, Emanuell (209,58 Prozent), rutscht im Ranking etwas ab. Vielleicht hängt dies mit seiner Aussage: „Probier‘ dich aus, ja. Aber jeden?“ zusammen, die auf den Kuss zwischen der Bachelorette und Steffen bezogen war. Ebenfalls zurück unter den beliebtesten Kandidaten: Tim Jessen mit 175,8 Prozent. Etwas abgestiegen hingegen ist Yannick. Er gewann zwar 152,99 Prozent neuer Abonnenten dazu, ist allerdings nur noch knapp unter den besten und verliert seinen sonstigen ersten Platz.

Die Bachelorette
Lukas ist Sharons Favorit

RTL

Die Absteiger der Woche

Während sich bei den Top-Anstiegen diese Woche einiges verändert hat, ist die Flop-Fünf unverändert: Dennis (-0,58 Prozent) und Mo (0,64 Prozent) schaffen es weiterhin nicht, viele neue Follower zu generieren. Ebenfalls auf Platz drei bleibt Kandidat Maurice mit einem Anstieg von 1,19 Prozent. Gefolgt wird dieser erneut von den Kandidaten Bastian (8,10 Prozent) und Tom (9,22 Prozent), wobei letzterer diese Folge immerhin erneut zu einem Gruppendate eingeladen wurde.

Die Bachelorette
Es wird touchy zwischen Lukas und Sharon

RTL

Die wenigsten Abonnenten hat derzeit Kandidat Tom (1.422 Abonnenten), der diesen Platz zum ersten Mal schmückt. Ganz neu hier unten im Ranking: Kandidat Dominik mit 1.488 Abonnenten. Er stieß in Folge zwei als neuer Kandidat dazu. Alexandros (1.782 Abonnenten) durfte diese Folge ebenfalls mit aufs Gruppendate – mehr Follower hat ihm das wohl nicht gebracht, denn auch er bleibt weiter unten im Ranking. Steffen (1.954 Abonnenten) konnte hingegen etwas aufholen und schmückt nun nicht mehr den letzten Platz des Rankings. Auch sein Mitstreiter Umut ist mit 1.968 Abonnenten wieder hier unten zu finden.