Trailer: Netflix-Serie über russisch-deutsche Hochstaplerin Anna Sorokin

Laura KrimmerLaura Krimmer | 22.11.2021, 23:50 Uhr
Shonda Rhimes: Netflix-Serie über deutsche Betrügerin
Shonda Rhimes: Netflix-Serie über deutsche Betrügerin

Nicole Rivelli/Netflix © 2021

Serien-Superstar schuff für Netflix eine neue Serie über die weltberühmte deutsch-russische Betrügerin Anna Sorokin.

Die millionenschwere Zusammenarbeit zwischen Shonda Rhimes und Netflix geht in die nächste Runde. Heute wurde der Trailer für die neue Serie Inventing Anna veröffentlicht. Die Serie basiert auf der wahren Geschichte der deutsch-russischen Hochstaplerin Anna Sorokin.

Inventing Anna

Die auf neun Episoden begrenzte Serie wird am 11. Februar 2022 auf dem Streaming-Portal starten.

Inventing Anna dreht sich um die Journalistin Vivian Kent, die der russisch-deutschen Betrügerin Anna Sorokin das Handwerk legen will. Unter dem falschen Namen Anna Delvey hat sie die Herzen und Millionen der New Yorker High Society gestohlen.

Julia Garner in der Hauptrolle

Die mittlerweile weltberühmte Betrügerin wird von der Newcomerin Julia Garner gespielt. Der Ozark-Star gab sich alle Mühe, der Rolle gerecht zu werden. Um die Motivation hinter Delveys List und das Ausmaß ihres Betrugs wirklich zu verstehen, stattete die Schauspielerin der damals noch inhaftierten Anna Sorokin einen Besuch im Gefängnis ab.

Sie ist vielleicht die schwierigste Figur, die ich je gespielt habe. Sie ist ein Genie. Man darf seine Figuren nicht verurteilen. Ich möchte, dass die Leute verstehen, warum sie das getan hat“, sagte sie in einem Interview mit The Hollywood Reporter.

Shonda Rhimes: Netflix-Serie über deutsche Betrügerin

Aaron Epstein/Netflix © 2021

Interessante Besetzung

Die anderen Rollen in Inventing Anna werden von einer bunten Mischung aus Charakterdarstellerinnen gespielt, die ebenfalls bereits aus beliebten Netflix-Serien und -Filmen bekannt sind.

Anna Chlumsky spielt die Journalistin Vivian Kent. Jeder kennt sie als das süße kleine Mädchen aus dem Klassiker My Girl.

Shonda Rhimes: Netflix-Serie über deutsche Betrügerin

Aaron Epstein/Netflix © 2021

Katie Lowes schlüpft in die Rolle der Vanity Fair-Autorin Rachel Williams. Serienfans liebten sie in der Shonda Rhimes-Serie
Scandal. Laverne Cox verkörperte Kacy Duke, eine bekannte Fitnessberaterin und prominente Personal Trainerin in New York City. Die transsexuelle Schauspielerin schaffte ihren Durchbruch mit der Netflix-Serie Orange Is The New Black.

Netflix-Star Shonda Rhimes

Wie bereits erwähnt, ist dies nicht die erste Zusammenarbeit von Shonda Rhimes und Netflix. Bereits die erste Kooperation Bridgertonschlug 2020 ein wie eine Bombe.

Auch hier gibt es tolle Neuigkeiten: Die Dreharbeiten für die zweite Staffel von Bridgerton sind abgeschlossen. Das hat Chris Van Dusen, Schöpfer und Showrunner der Netflix-Serie, am Samstag (20. November) bestätigt.

In einem Beitrag auf Twitter teilte er ein Foto, auf dem er die neuen Hauptdarsteller Jonathan Bailey und Simone Ashley umarmt. Dies ist der Abschluss der zweiten Staffel, schrieb er als Antwort.