Veganer Harald Glööckler geht im Dschungelcamp 2022 auch über Leichen

Paul VerhobenPaul Verhoben | 21.01.2022, 09:11 Uhr
Das erste Dschungelcamp-Foto der Kandidaten
Harald Glöckner will für sein Team alles geben.

IMAGO / Future Image

Harald Glööckler erklärt sich trotz seiner veganen Ernährung zu ausgefallenen Dschungelprüfungen bereit.

Der Star-Designer und Lizenzgeber ist Teil der 15. Staffel von ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!‘ und wird ab dem heutigen Freitag (21. Januar) neben den anderen Kandidaten um die Krone des Dschungelkönigs kämpfen. Seit Mittwoch sind die elf Kandidaten – zunächst ohne Lucas Cordalis – eingezogen.

Wie es in der Sendereihe üblich ist, müssen die Kandidaten manchmal auch in Gruppen gegeneinander antreten und Harald hat sich bereits vorgenommen, für seine Team-Mitglieder auch über Leichen zu gehen. Tierleichen wohlgemerkt, denn nicht selten bestehen die Dschungelprüfungen daraus, unter anderem Insekten zu essen. Für den Modemacher, der eigentlich Veganer ist, ist das ein drastischer Schritt.

Veganer Harald Glööckler geht im Dschungelcamp 2022 auch über Leichen

RTL

Harald Glööckler will keine Sonderbehandlung

Gegenüber „Promiflash“ erklärte er aber seine Beweggründe und dass er keine Sonderbehandlung im Dschungelcamp haben möchte: „Wenn man in einem Team ist, muss man auch im Team arbeiten.“ Die Zeit vor dem Dschungelcamp hat Harald damit zugebracht, sich bereits mental auf die Aufgaben vorzubereiten und seine eigene Psyche zu stärken.

Der 56-Jährige fügte hinzu: „Ich habe mich von nahezu den meisten Ängsten befreit, denn Ängste sind destruktiv. Ich möchte Liebe ausstrahlen und versuchen, auch im Camp so manch einem der anderen Mitstreiter den Aufenthalt etwas angenehmer zu gestalten.“

David Münch ist der Mann, der Harald Glööckler den letzten Schliff verpasst

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Dschungelcamp (@ichbineinstar.rtl)

Dschungelcamp 2022: Sendezeiten, Livestream, ganze Folgen und „Stunde danach“

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ startet am Freitag, 21. Januar 2022, um 21:30 Uhr, bei RTL, in die 15. Jubiläumsstaffel.

Wie gewohnt werden die Folgen von „Das Dschungelcamp“ 2022 auch als Stream zur Verfügung stehen. Ihr könnt Staffel 15 entweder live zur Sendezeit streamen oder bei RTL plus, früher TVNow, als Wiederholung ansehen.

Alles über die Sendezeiten und die Shows danach – auf einen Klick!

Auch in diesem Jahr wird es den beliebten Dschungeltalk in der „Stunde danach“ geben. Die Talkshow wird von Angela Finger-Erben und Dschungel-Prinzessin Olivia Jones moderiert. Ab 23.15 Uhr werden täglich ehemalige Dschungel-Kandidaten auf der Couch Platz nehmen, um die aktuelle Folge, sowie die Kandidaten genau unter die Lupe zu nehmen. (Bang/KT)