Alles aus zwischen Youtube-Megastars Bibi und Julian: „Sie hat sich getrennt“

Sophia VölkelSophia Völkel | 20.05.2022, 19:15 Uhr
Bibi und Julian Claßen, noch glücklich zusammen
Bibi und Julian Claßen sind kein Paar mehr

Foto: Instagram / BibisBeautyPlace

Für Millionen Fans löst sich gerade eine rosarote Zuckerwatte-Wolke auf, denn DAS Traumpaar der Social-Media-Welt, Bibi und Julian Claßen, sind offiziell kein Paar mehr.

Die Internetwelt dreht durch! Beauty-und YouTube-Königin Bibi Claßen und ihr Prinz Julian lassen die Fans seit Tagen im Ungewissen darüber, was bei ihnen los ist. Nun kommt für viele Teenies und Fans eine echte Horror-Meldung: das Paar ist tatsächlich getrennt!

Nun hat Julian die Sache selbst in die Hand genommen und auf Instagram bestätigt, was längst alle gedacht haben.“Ja, es stimmt. Bibi und ich sind getrennt.“ Der 29-Jährige betont dabei ganz klar, dass SIE ihn verlassen habe. In erster Linie würden aber die zwei gemeinsamen Kinder jetzt Priorität haben.




Julian nennt keine Details

Doch wieso nun das Aus nach scheinbar jahrelanger, traumhafter Beziehung, die gekrönt wurde von zwei Kindern und einer perfekt erschaffenen Social-Media-Selbstvermarktungswelt? Es scheint das Klischee schlechthin zu sein: ein anderer Mann. Auf den Instagram-und YouTube-Kanälen der beiden herrschte in der letzten Zeit weitestgehend Ruhe. Julian legt die Gründe für die Trennung nicht weiter offen, doch den Adleraugen in der Netz-Community entgeht nichts.

Julian Claßen gibt die Trennung bekannt
Julian und Bibi Claßen sind nach 13 Jahren getrennt

Foto: Instagram / Julienco

Ist Bibi an einen guten Freund vergeben?

Im Netz kursieren Kuss-Fotos. Darauf zu sehen: eine Frau, die Bibi zum Verwechseln ähnlich sieht – und ein Mann, der gar nicht so unbekannt ist. Es soll sich um Timothy Hill handeln, ein guter Freund von Bibi und Julian. Er hat über 1800 Follower auf Instagram – doch im Moment ist sein Profil auf privat gestellt. Das wundert angesichts der Situation wohl niemanden…

Bibi Claßen und Julian: Jetzt auch räumlich getrennt

In den sozialen Medien kursieren nun zahlreiche Videos, in denen offenbar Teenies heulend niederschreiben, dass sie nicht mehr an die große Liebe glauben – tausende Herzen in Deutschland sind mitgebrochen.

@silleqt Ich glaube nicht mehr an die Liebe❤️‍🩹❤️‍🩹❤️‍🩹 #bibisbeautypalace #bibiclaßen #julienco #julia #fyp #viral #liebe ♬ Originalton – Just a random girl

Es wird kräftig spekuliert im Netz

Natürlich brodelt die Gerüchteküche, auf TikTok tummeln sich unzählige Clips, die Bibi knutschend mit dem scheinbar Neuen zeigen „Bibi ist fremdgegangen“ heißt es da zum Beispiel. Allerdings ist hier eher die Frage zu stellen, wie lange Julian und Bibi schon vor ihren Fans verheimlichen, dass sie nach 13 Jahren kein Paar mehr sind.

An dieser Stelle ist an die bunte Social-Media-Welt nur eines zu sagen: vorsichtig mit verurteilenden Aussagen! Niemand weiß, wann und ob sich Bibi neu verliebte und wann für sie klar war, dass der Traum einer scheinbar perfekten Ehe irgendwann mal endet.

Und wie geht es nun beruflich weiter?

Hinter dem Beziehungs-Ende von Bibi und Julian steckt aber noch weitaus mehr, denn die beiden sind kein normales Paar, das nun einfach getrennte Wege geht. Die beiden sind eine regelrechte menschliche Vermarktungs-Werbe-Maschine auf YouTube, Instagram und  Co. Besonders Bibi gehört mit „Bibis Beautyplace“  zu den erfolgreichsten YouTuberinnen aller Zeiten. Ihr Gesamtvermögen wird auf etwa 1,5 Millionen Euro geschätzt.

Bibi Claßen und ihr bester Deal: 5.000 Euro für ein Like!

Mit Julian an ihrer Seite erschuf sie ein wahres Imperium, die beiden ließen die ganze Welt an allem teilhaben, sammelten ohne Ende Kooperationen und funktionierten nur noch zu zweit.  Doch auch in Sachen Social Media kann es mal schlecht laufen. Angeblich sind die Vermögenszahlen der 29-Jährigen in den vergangenen Monaten immer mehr abgerutscht.

Nun könnte es noch schlechter laufen, denn mit der Trennung folgt wohl auch ein gemeinsames berufliches Aus. Viele Fans und auch Kooperationspartner folgen den beiden aber eben aus dem Grund, weil sie sich als Paar vermarkteten. Eine Trennung und auch noch eine angebliche Untreue oder ein neuer Mann könnten die immerhin finanziell heile Welt der beiden einstürzen lassen wie ein Kartenhaus.

Vielleicht ist das der Grund, warum Bibi auch noch immer alle Pärchenfotos auf ihrem Account bestehen lässt (etwas, das normalerweise von Influencern und Co bei einer Trennung sofortig entfernt wird). Möglicherweise hängt Geld dran…

Übrigens: Julien hat 5,7 Millionen Follower auf Instagram, Bibisbeautypalace 7,9 Millionen. Auf YouTube hat sie 5,9 Millionen Abonnenten und Julien 3,98 Millionen.