Demi Lovato: Ihr Vibrator ist besser als ihr Ex!

Tatum Sara KochTatum Sara Koch | 27.01.2022, 20:29 Uhr
Demi Lovato: Ihr Vibrator ist besser als ihr Ex!
Demi Lovato auf dem roten Teppich

IMAGO / MediaPunch

Na wenn das mal kein eindeutiger Seitenhieb an ihren Ex-Verlobten war: Demi Lovato behauptete kürzlich, dass ihr Vibrator besser als ihr Verflossener sei.

Vor knapp drei Monaten wurde bekannt, dass Demi Lovato (29) ihren eigenen Vibrator, in Zusammenarbeit mit dem Sexspielzeughersteller „Bellesa“ hergestellt hat. Jetzt berichtete die Sängerin erstmals darüber, was ihr neues Gerät alles drauf hat.

Demi sollte ihre letzte Beziehung beschreiben

Laut der „Heart Attack“-Interpretin soll es mit dem Vibrator sogar noch mehr Spaß machen als mit ihrem früheren Lebensgefährten. Dieses Geständnis droppte Demi Lovato jetzt unter einem Foto ihres Kooperationspartners. Das Sextoy-Unternehmen forderte ihre Community auf, ihre letzte Beziehung kurz und knapp in drei Worten zu beschreiben. Das ließ sich Demi Lovato nicht zweimal sagen. Ihre Antwort fiel dabei ziemlich deutlich aus: „My vibrator’s better“ (Übersetzt: „Mein Vibrator ist besser.“ Das vielsagenden Kommentar hat bereits 1.874 Likes. Die gebürtige Mexikanerin scheint nach fast anderthalb Jahren vollständig über ihren Ex-Freund hinweg zu sein.

Demi Lovato überrascht mit eigener Vibrator-Kollektion

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Bellesa (@bellesaco)

Fans amüsieren sich köstlich

Wen die frühere „Disney“-Bekanntheit damit wohl meint? Es muss ganz klar Schauspieler Max Ehrich (29) sein, dass denken auch ihre Anhänger. Schließlich war er der letzte Mann an Demis Seite, den sie der Öffentlichkeit vorstellte. Der 29-Jährige dürfte eher weniger erfreut über das Kommentar seiner Verflossenen sein.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Demi Lovato (@ddlovato)

Die User amüsierten sich jedenfalls köstlich über das trockene Geständnis der Songwriterin.„Du bist wirklich eine Ikone. Ich kann nicht aufhören zu lachen“, schrieb ein Follower unter die Bemerkung der brünetten Beauty. Und ein anderer: „Wie auch immer, wenn das die wilde Demi ist, dann lebe ich dafür.“

Demis eigener Vibrator

Bereits im November letztes Jahr, stelle die 1,61 Meter große Sängerin ihren Fans ihre eigen produzierten Vibrator vor: Der „Demi Wand“, was so viel bedeuten soll wie der „Demi-Zauberstaub“. Ein Spielzeug für jedermann, welches in den Farben gelb oder beige erhältlich ist. Das gute Stück kostet 80 Dollar (umgerechnet circa 71 Euro) und ist exklusiv von der „Camp Rock“-Bekannheit und der Firma „Bellesa“ entwickelt worden. Mit ihrem vielversprechenden Kommentar könnte Lovato die Verkaufszahlen noch einmal ordentlich angekurbelt haben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Bellesa (@bellesaco)

Er brach ihr das Herz

Ein Glück scheint Demi heute über ihre gescheiterte Liebe zu Ehrich lachen zu können. Dass sah 2020 noch ganz anders aus. Gerade mal vier Monate war sie mit dem Film-Darsteller liiert, bis die romantische Blitzverlobung am Strand folgte. Nach ihrer eher unschönen Vergangenheit hätte man der Chartstürmerin ein schönes Happy End so sehr gewünscht. Doch auf ihr anfängliches Glück folgte ein bitteres Ende. Zwei Monate nach ihrer Verlobung scheiterte die Beziehung Ende September.

Für die an Depressionen erkrankte US-Schönheit alles andere als einfach und wäre es nicht schon traurig genug, kamen auch noch schockierende Wahrheiten über ihren Ex-Freund ans Licht. Ein Insider erklärte dem US-Magazin „People“ damals, der 29-Jährige soll unaufrichtig gewesen sein und lediglich versucht haben, mit seiner Verlobten seine Karriere voranzutreiben. Heute steht die Powerfrau über der früheren Enttäuschung und beweist allen wie stark sie ist.

(TSK)