Er hat InteresseHarald Glööckler will wieder ins Dschungelcamp

Harald Glööckler
Harald Glööckler

Foto: RTL / Stefan Menne

Tari TamaraTari Tamara | 23.03.2022, 16:29 Uhr

Erst vor wenigen Wochen ist das diesjährige Dschungelcamp geendet, nun liebäugelt der Designer Harald Glööckler bereits mit einer erneuten Teilnahme. 

Im diesjährigen Dschungelcamp galt Harald Glööckler lange Zeit als Favorit, doch gegen Ende ebbte der Hype um ihn ab und er musste sich geschlagen geben. Filip Pavlovic überzeugte mit Sympathie und Humor und gewann die Krone.

Anfrage von Dschungelcamp UK

Trotzdem scheint Harald Glööckler nun an eine erneute Teilnahme zu denken, jedoch nicht in Deutschland, sondern in Großbritannien. So soll er gegenüber „Promiflash“ gesagt haben: „Für mich war es ein großes Erlebnis! Ich bin sehr glücklich und sehr dankbar, und inzwischen schwebt ja auch schon die Anfrage für das englische Dschungelcamp im Raum!?“

Er findet nämlich, dass sein Auftritt im deutschen Dschungelcamp gut verlaufen ist: „Das ist gut gelungen und hat den Menschen auch sehr gut gefallen“, ist er sich felsenfest sicher.

Erschlankt im Dschungelcamp

Im Dschungelcamp verlor Harald übrigens das ein oder andere überschüssige Pfündchen, darüber freut er sich riesig: „Das sind noch die Dschungel-Kilos, aber auch ein, zwei Kilo weniger nach dem Dschungel. Also im Gegensatz zu den anderen, die schon wieder zugenommen haben, hab ich noch ein bisschen abgenommen“, berichtet er freudig.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von HARALD GLO?O?CKLER OFFICIAL (@haraldgloeoeckler_official)

Glööckler bei „Grill den Henssler“

Erst einmal wird Glööckler jetzt aber bei „Grill den Henssler“ zu Gast sein. Im Dschungel-Special werden der amtierende Dschungel-König Filip Pavlovic sowie Anouschka Renzi und Harald Glööckler am Herd gegen Steffen Henssler zeigen, dass sie nicht nur Reis mit Bohnen kochen können. Die sechs brandneuen Folgen der beliebten Koch-Show zeigt VOX ab dem 10. April 2022 immer sonntags um 20:15 Uhr.