Natascha Ochsenknecht bekommt eigene Sex-Talkshow

Natascha Ochsenknecht bekommt eigene Sex-Talkshow
Natascha Ochsenknecht bekommt eigene Sex-Talkshow

bluesparrow

29.06.2021 12:44 Uhr

Natascha Ochsenknecht hat noch nie ein Blatt vor den Mund genommen und plaudert munter auch über pikante Themen. Deswegen bekommt sie nun ihr eigenes Sex-Talkformat. 

Natascha Ochsenknecht moderiert ab 2. Juli 2021 das Netflix Youtube Talkformat SEX/LIFE TALK. Und dabei wird Natascha auch Themen ansprechen, die für manche vielleicht Tabu sind.

Drei Talk-Gäste

Von abenteuerlich bis zerrissen – Ein bisschen Billie steckt doch in jeder Mutter, oder? Bei SEX/LIFE TALK, das Netflix Youtube Talkformat zur Serie, gucken wir uns das Leben von Müttern genauer an.

Zusammen mit jeweils drei Gästen wie Sila Sahin, Lily Becker, Lilli Hollunder oder Marina Hörmanseder spricht sie in vier Folgen über das Leben von Müttern, schaut heiße Szenen aus der Serie SEX/LIFE und bricht Tabus, die keine mehr sein sollten.

Natascha Ochsenknecht bekommt eigene Sex-Talkshow

bluesparrow

Vier neue Folgen

In insgesamt vier Folgen bricht unsere Mom Squad Tabus, die keine mehr sein sollten, und ergänzt Billies Welt mit eigenen Erlebnissen und Perspektiven.

Natascha Ochsenknecht ist Host und stellt die Fragen, die sich bisher wenige getraut haben zu stellen. Wie war Leila Lowfires erstes Mal nach der Geburt? Warum hat sich Lilly Becker für einen Kaiserschnitt entschieden? Wie kam Toyah Diebel mit ihrem After Baby Body klar? Und wie ging es Marina Hoermanseder damit, sechs Tage nach der Geburt wieder zu arbeiten?

Am 2. Juli werden die ersten zwei Folgen von SEX/LIFE TALK veröffentlicht, am 9. Juli weitere zwei Folgen. Es wird deep, es wird lustig, es wird real. #MamaKommtGleich