„Promi-Big Brother“-Star Eric Sindermann datet Cora Schumacher?

Sophia VölkelSophia Völkel | 29.10.2021, 12:59 Uhr
Eric Sindermann datet Cora Schumacher
Eric Sindermann datet Cora Schumacher

Foto: Imago / Future Image

Eine ehemalige Sportlerfrau datet jetzt einen Reality-TV-Sexproll: zwischen Eric Sindermann und Cora Schumacher soll was laufen, beide daten sich seit ein paar Tagen.

Eric Sindermann und die Frauen – das Thema beschäftigte schon seine Mitbewohner im „Promi Big Brother„-Haus vor wenigen Monaten. Da kam der Mode-Designer allerdings nicht so gut bei weg. Seine Datevorstellungen stießen besonders bei den Damen des Hauses eher auf Missfallen.

Eine Frau die am besten seiner Mutter ähnlich ist, zum Döner einladen und dann ab in die Kiste – das scheint, vorsichtig gesagt, nicht jede Frau anzulocken, einer gefällt aber offenbar genau das. Cora Schumacher hat sich auf einen Flirt mit dem ehemaligen deutschen Handballer eingelassen und es könnte sogar mehr draus werden.

Nach dem Dreh kamen die Dates

Beide bestätigten laut der „Bild“-Zeitung, dass sie sich tatsächlich privat daten würden. Ob es wohl gefunkt hat zwischen ihnen beim gemeinsamen Arbeiten?

Vor kurzem testeten sie zusammen einen Flugsimulator in Köln und Eric schwärmte danach: „Hätte mir vor fünf Jahren jemand erzählt, dass ich mal mit Cora Schumacher einen Dreh habe, hätte ich das nicht für echt gehalten. Umso mehr freue ich mich, dass ich bei den Aufnahmen dabei sein durfte.“

Eric Sindermann datet Cora Schumacher

Foto: Imago / Future Image

Sie will mit ihm ins All fliegen

Eine Schwäche für die Ex von Ralf Schumacher hat der Designer schon eine ganze Weile. In der Vergangenheit hatte er schon mehrfach angedeutet, dass sie seinem Beuteschema entsprechen würde. Nun hat er den Hahn im Korb. Cora schmiedet sogar schon gemeinsame Pläne und will besonders einen Traum mit Eric zusammen verwirklichen. Ins All fliegen – ja richtig gehört. „Ich würde mich riesig freuen, wenn mich Eric bei dieser Reise begleiten könnte“. Und bums, landeten beide in der Kiste – also Flugsimulator-Kiste.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von CORA SCHUMACHER (@coraschumacher)

Romantik-Urlaub in Nizza?

Auf Instagram nennt die ehemalige Formel 1- Frau ihren Eric sogar schon „Mein Schatzi“. Auf ihrem Account veröffentlichte sie ein Video von dem Simulator-Erlebnis. Dazu schreibt die 44-Jährige: „Erstmal kleiner Zwischenstopp in Nizza, ganz romantisch paar leckere Croissants mampfen..Dann weiter nach Dubai. Erstmal ein bisschen Sightseeing von oben.. Eric konnte sich noch nicht so recht für ein Hotel entscheiden.“

Sex, aber nicht mehr?

Die Dating-Phase läuft zwar langsam an, aber Eric scheint sich seiner Sache sicher zu sein. „Auch wenn wir uns nur dreimal getroffen haben, schreiben und telefonieren wir pausenlos. Wir sind beide relativ locker, haben keinen Stock im Arsch. Wir reden zum Beispiel auch ganz offen über Sex.“

Aber Moment mal: die Worte, die Cora dann gegenüber der Bild-Zeitung fallen lässt, klingen aber plötzlich gar nicht mehr so verliebt. „Bei uns ist eine tolle Freundschaft entstanden. Und vielleicht entwickelt sich bei uns sogar eine Freundschaft Plus… Und weiter: „In Eric habe ich einfach einen tollen Freund gefunden, den ich zur jeder Tages- und Nachtzeit anrufen kann. Auch wenn zwischen Eric und mir mal etwas läuft, wird das die Freundschaft nicht verändern.“

Gefriendzoned – aber mit Plus-Option.