Sie wollte Mrs. Beckham werden: Was macht Brooklyns Model-Ex Hana Cross?

Anna MankAnna Mank | 11.04.2022, 21:45 Uhr
Hana Cross und Brooklyn Beckham 2019 in Cannes
Hana Cross und Brooklyn Beckham 2019 in Cannes

Foto: IMAGO / Independent Photo Agency Int.

Kaum zu glauben, aber auch der frisch angetraute Brooklyn Beckham hatte vor seiner Romanze mit Nicola Peltz ein Vorleben. Und zwar ein ziemlich bewegtes. Sie gehörte dazu: Die Britin Hana Cross, die der Beckham-Spross eine Zeit lang datete. Wie verkraftet sie die Heirat ihres Ex? Auf neuen Fotos ist das Model jetzt am Abend der Beckham-Hochzeit zu sehen.

Am Wochenende sagte Promi-Spross Brooklyn Beckham (23) im Nobel-Ort Palm Beach, Florida, JA zur schönen Milliardärstochter Nicola Peltz (27). Die Braut trug ein weißes Couture-Kleid von Valentino mit langer Schleppe und spitzenbesetztem Schleier, der Bräutigam strahlte im Dior-Anzug von Kim Jones (48). Ganz sicher der schönste Tag im Leben der frisch getrauten Turteltauben.

Wie es der Britin Hana Cross (25) an diesem Tag ging, ist nicht bekannt. Von 2018 bis 2019 war das Model neun Monate lang die Frau an der Seite des Jung-Fotografen und wurde von Presse und Fans schon als zukünftige Mrs. Beckham gefeiert. Dennoch trennte sich das Paar im August 2019. Nur wenige Monate später, im Oktober, machte Brooklyn Beckham seine Liebe zu Nicola Peltz offiziell.

Brooklyn Beckham und Nicola Peltz: Offizielle Hochzeitsfotos sind da!

Wie geht es Hana Cross heute?

Während sich ihr Ex und seine – zu diesem Zeitpunkt noch – Zukünftige am Freitagabend auf das große Hochzeits-Event vorbereiteten, gab sich Hana ganz entspannt. Auf Fotos, die die britische „Daily Mail“ veröffentlichte, sieht man die schöne Brünette in engem Playboy-Top und baggy 90s-Jeans durchs sonnige Los Angeles schlendern. In der Hand: ihr Handy und ein Eiskaffee. Das Model, das schon für Fendi, Asos und Topshop warb, wirkte gutgelaunt, lachte sogar.

Es scheint, als würde sie nicht mehr allzu viele Gedanken an ihren Ex verschwenden. Dennoch: Dass Brooklyn Beckham nicht sie zu seiner Frau machte, sondern eine andere, wird Hana wehgetan haben. Schließlich wollte SIE den begehrten Promi-Spross zähmen. Doch ihre Love Story hatte kein Happy End.

Auch Hana stellte er gleich zu Beginn seiner Familie vor

Schon kurz nach ihrem Liebes-Outing hatte Brooklyn seine Hana zu einem Fashion-Event von Mama Victoria Beckham (47) mitgenommen, bei dem das Model fast schon wie ein Teil der Familie wirkte. Beckham-Nesthäkchen Cruz (heute 17) nannte Hana sogar ihren „kleinen Bruder“. Das Paar verbrachte verliebte Tage in Paris, trat gemeinsam bei Veranstaltungen auf und postete ein Pärchen-Foto nach dem anderen auf Instagram.

Doch hinter den Kulissen brodelte es!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von brooklyn and hana (@brooklyn__hana)

Handfeste Kloppe in Cannes

Immer wieder sollen Brooklyn und Hana aneinander geraten sein – und das öffentlich. Besonders hoch her ging es 2019 beim Filmfestival in Cannes. Obwohl das Paar sich noch kurz zuvor schwer verliebt auf dem roten Teppich bei einer Filmpremiere gezeigt hatte, gerieten Brooklyn und Hana nur wenige Tage später in einen handfesten Streit, der schließlich eskalierte. Bei einem Mittagessen brüllte sich das junge Paar an, beleidigte sich gegenseitig. Als Hana der Kragen platzte, schlug sie um sich – die Security musste eingreifen. Das berichtete damals die „Sun“.

Der Grund für die Kloppe: Hana soll von Brooklyns Promi-Status eingeschüchtert gewesen sein. Er hingegen sei immer wieder eifersüchtig geworden, wenn seine Freundin von anderen Männern Aufmerksamkeit erhalten habe.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Hana (@hancross)

Mama und Papa Beckham waren nicht amused

David (46) und Victoria Beckham sollen über die vielen Streitereien des Paares nicht begeistert gewesen. Vom Liebes-Aus des Sohnemanns waren sie dagegen angetan. Vor allem David Beckham hätte mit Hana nichts anfangen können, berichteten verschiedene Medien.

Mit ihrer jetzigen Schwiegertochter Nicola verstehen sich die Beckhams dagegen blendend.

Familie Beckhams mit Model Hana Cross
Happy Family sieht anderes aus: Familie Beckham mit Hana Cross

IMAGO / Matrix

Und Hana? Hat die einen neuen Freund? Auf ihrem Instagram-Account finden sich keine Hinweise auf eine frische Liebe. Aber vielleicht braucht es das auch gar nicht. Die 25-Jährige wirkt auf den aktuellen Fotos herrlich relaxed. Da stört so ein Boyfriend doch nur!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Hana (@hancross)