Ed Sheeran: Neues Album „=“ kommt Ende Oktober

Ed Sheeran: Neues Album "=" kommt Ende Oktober
Ed Sheeran: Neues Album "=" kommt Ende Oktober

© Daniel Martensen

19.08.2021 15:50 Uhr

Ed Sheeran hat Details zu seinem neuen Album "=" (Equals) bekannt gegeben, das Ende Oktober erscheint und ab sofort vorbestellt werden kann.

Begleitend zu der großen Neuigkeit hat der Brite seinen emotionalen Track „Visting Hours“ geteilt, der neben der bereits veröffentlichten Nr.1-Single „Bad Habits“ Teil des Tracklistings von „=“ ist (siehe unten).

„=“ erscheint am 29. Oktober und ist der vierte Teil von Sheerans Symbol-Albumserie – und es ist seine bisher vollkommenste Arbeit. Das Album zeigt die Entwicklung eines Künstlers, der weiterhin unbeirrt neue Wege beschreitet. Über den Verlauf von 14 Tracks – die über einen Zeitraum von vier Jahren nach dem bahnbrechenden Album „÷“ (Divide) Gestalt annahmen – macht Ed Sheeran eine Bestandsaufnahme seines Lebens und der Menschen, die ihn umgeben.

Ed Sheeran: Neues Album "=" kommt Ende Oktober
Frisch rasiert in 2021: Ed Sheeran

© Daniel Martensen

Hochzeit und Vater geworden

Ed Sheeran kommentiert sein neues Werk so: „‚=‘ (Equals) ist ein äußerst persönliches Album, das mir sehr viel bedeutet. Mein Leben hat sich in den letzten Jahren tiefgreifend verändert: Ich habe geheiratet, bin Vater geworden, habe Verlust erlebt. All diese Themen verarbeite ich im Verlauf des Albums. Ich betrachte es als mein Coming-of-Age-Album und kann es kaum erwarten, dieses nächste Kapitel mit euch zu teilen.“

Er erkundet die unterschiedlichen Formen von Liebe („The Joker And The Queen“, „First Times“, „2step“), Verlust („Visiting Hours“), Widerstandskraft („Can’t Stop The Rain“) und das Vaterdasein („Sandman“, „Leave Your Life“), während er zugleich seine Lebenswirklichkeit und Karriere verarbeitet („Tides“). Auch klanglich ist „=“ vielseitig und unterstreicht Eds breite musikalische Palette, angefangen bei jenen gitarrengeprägten Tracks und herausragenden Balladen, für die er bekannt ist, bis hin zu druckvolleren, euphorischen Produktionen, wie man sie schon auf dem Comeback-Track „Bad Habits“ hören konnte.

Ed Sheerans Hommage an verstorbenen Freund

Während Ed seine eigenen Wahrheiten sucht, fängt „=“ zum einen Intimes und Alltägliches ein, zum anderen verleiht es allgemeingültigen Erfahrungen eine tiefere Bedeutung, wie auch „Visiting Hours“ zeigt, ein Track, in dem Ed den Verlust seines Mentors und Freundes Michael Gudinski verarbeitet. Geschrieben kurz nach dessen Ableben, singt Ed in dem Song unter anderem: „I wish that heaven had visiting hours / So I can just swing by and ask your advice“. Ed spielte den ergreifenden Song erstmals bei einem Tributkonzert für Michael im März.

In der nun veröffentlichten Studioversion singen Michaels enge Freunde Kylie Minogue und Jimmy Barnes die Backing Vocals.

Ed Sheeran: Neues Album "=" kommt Ende Oktober

© Daniel Martensen

Tracklisting „=“

Tides
Shivers
First Times
Bad Habits
Overpass Graffiti
The Joker And The Queen
Leave Your Life
Collide
2step
Stop The Rain
Love In Slow Motion
Visiting Hours
Sandman
Be Right Now