Am 18. November geht's losEs steht fest! Katy Karrenbauer zieht ins „Promi Big Brother“-Haus

Katy Karrenbauer, Jeremy Fragrance und Patrick Hufen werden bei "Promi Big Brother" zu sehen sein. (hub/spot)
Katy Karrenbauer, Jeremy Fragrance und Patrick Hufen werden bei "Promi Big Brother" zu sehen sein. (hub/spot)

SAT.1/Marc Rehbeck

SpotOn NewsSpotOn News | 17.11.2022, 11:04 Uhr

Schauspielerin Katy Karrenbauer ist einer der Stars von "Promi Big Brother". Neben ihr sind unter anderem auch Versicherungsdetektiv Patrick Hufen und Duft-Influencer Jeremy Fragrance in der TV-Show dabei.

Schauspielerin Katy Karrenbauer (59) zieht am Freitag (18. November, 20:15 Uhr live in Sat.1) in das Haus von „Promi Big Brother“ ein. Das gab der Sender nun bekannt. Die 59-Jährige wurde durch ihre Rolle als Insassin Walter in der Serie „Hinter Gittern – Der Frauenknast“ (1997-2007) bekannt.

Zudem wurden zwei weitere prominente Bewohner für die „Promi Big Brother“-Jubiläumsstaffel bestätigt: TV-Versicherungsdetektiv Patrick Hufen (52) sowie Internet-Star und Duft-Influencer Jeremy Fragrance (33).

Damit sollen alle Promis feststehen, die ab Freitag für zweieinhalb Wochen in das „Promi Big Brother“-Haus einziehen. Dabei sind neben Katy Karrenbauer, Patrick Hufen und Jeremy Fragrance: Reality-Star Micaela Schäfer, „DSDS„-Legende Menderes, „Popstars“-Gewinnerin Doreen Steinert, Kult-Imitator Jörg Knör, Sänger Jay Khan, Reality-Sternchen und Schauspielerin Tanja Tischewitsch, Reality-Star Sam Dylan, Reality-Sternchen Jennifer Iglesias, Box-Manager Rainer Gottwald, Homeshopping-Moderatorin Diana Schell, Fußball-Kommentator Jörg Dahlmann und Influencerin Walentina Doronina.

Garage und Dachboden warten auf die Promis

Das „Promi Big Brother“-Haus ist 2022 in „Garage“ und „Dachboden“ unterteilt. In der Garage gibt es der Mitteilung des Senders zufolge Isomatten und Schlafsäcke, auch ein verstaubtes Auto, das sich die Prominenten zunutze machen können, ist dort geparkt. Um im Wassertrog zu duschen, braucht man die Hilfe einer zweiten Person, die am Pumpenrad dreht, bis Wasser fließt. Versorgt werden die Bewohnerinnen und Bewohner zunächst mit Brot, Trockenobst, Nüssen oder Gemüse. Später können sie einkaufen gehen und ihren Speiseplan selbst gestalten.

Auf dem Dachboden wird auf Isomatten geschlafen, es gibt kratzige Wolldecken, hier und da liegt eine alte Klappliege oder ein ausrangiertes Polster herum, heißt es in der Mitteilung zur Show. Beheizt ist der Dachboden nicht. Für die Nahrungsmittelversorgung stehen noch ein paar alte Konservendosen und Einmachgläser herum, aus denen sich die Kandidaten der Show ein nicht allzu üppiges Mahl zubereiten können.

Die zehnte Staffel von „Promi Big Brother“ startet am 18. November 2022 (20:15 Uhr, Sat.1) und läuft bis zum 7. Dezember.