„Glee“-Star Lea Michele zeigt erstmals das Gesicht ihres Babys

SpotOn NewsSpotOn News | 24.01.2022, 08:58 Uhr
Schauspielerin Lea Michele ist happy. (smi/spot)
Schauspielerin Lea Michele ist happy. (smi/spot)

imago images/Gregorio T. Binuya/Everett Collection

Bisher achtete Lea Michelle stets darauf, dass das Gesicht ihres kleinen Sohns Ever auf Bildern nicht zu sehen ist. Nun hat die aus "Glee" bekannte Schauspielerin den Kleinen erstmals von vorne gezeigt. In einem emotionalen Post gratulierte sie ihrem Mann zum Geburtstag.

Fast eineinhalb Jahre ist ihr Sohn Ever nun alt. Zum ersten Mal gewährt Lea Michele (35) ihren Fans jetzt einen Blick auf das Gesicht des Babys. Bisher hatte die Schauspielerin und Sängerin, die mit der Musical-Serie „Glee“ zum Star wurde, in ihren Posts stets darauf geachtet, den Kleinen nur von hinten zu zeigen. In einem Foto, das Michele auf Instagram postete, ist das zum ersten Mal anders.

View this post on Instagram A post shared by Lea Michele (@leamichele)

Lea Michele gratulierte ihrem Mann Zandy Reich (38) über die soziale Plattform zum Geburtstag. „Der tollste Mann, Vater, Ehemann und Freund. Ich wache jeden Tag so dankbar auf, dass du unser Z. bist. Happy Birthday! Ever und ich lieben dich so sehr“ schrieb sie. Dazu teilte die Schauspielerin ein Bild ihres Mannes mit Baby Ever. Darauf ist das Kind zum ersten Mal frontal zu sehen. Allerdings trägt es eine Mütze und wie sein Vater eine Sonnenbrille.

Lea Michelle ist wieder glücklich

Am 28. April 2018 gab Lea Michele ihre Verlobung mit Zandy Reich bekannt. Gut ein Jahr später, am 9. März 2019, heiratete sie den Geschäftsmann, der die Modefirma AYR (All Year Round) betreibt. Ihr gemeinsamer Sohn Ever kam am 20. August 2020 zur Welt.

Bis zu seinem Tod im Juli 2013 war Lea Michelle mit ihrem „Glee“-Kollegen Cory Monteith liiert. „Danke, dass du Lea wieder glücklich machst“, schrieb ein Fan deshalb unter dem Post zu Zandy Reichs Geburtstag.