Liebesbekenntnisse der StarsHeidi Klum, Jennifer Lopez und mehr: Rührende Postings zum Vatertag

Heidi Klum (l.) und Jennifer Lopez sind zwei der vielen Stars, die am Vatertag etwas gepostet haben. (ae/spot)
Heidi Klum (l.) und Jennifer Lopez sind zwei der vielen Stars, die am Vatertag etwas gepostet haben. (ae/spot)

Ovidiu Hrubaru/Shutterstock.com / Kathy Hutchins/Shutterstock

SpotOn NewsSpotOn News | 17.06.2024, 10:35 Uhr

Heidi Klum und Jennifer Lopez haben mit ihren aktuellen Ehemännern keine gemeinsamen Kinder, würdigten sie jedoch als Stiefväter auf Social Media. Auch zahlreiche weitere Stars meldeten sich zum Vatertag am 16. Juni.

In den USA und in Großbritannien ist am 16. Juni der Vatertag gefeiert worden. Dazu haben auch zahlreiche Stars Bilder von ihren Vätern und Kindern gepostet. Heidi Klum (51) und Jennifer Lopez (54) nutzten die Gelegenheit, um ihre Männer zu würdigen.

Heidi Klum postet Foto mit Kindern und Tom Kaulitz

Die "Germany's Next Topmodel"-Chefin widmete ihrem Liebsten Tom Kaulitz (34) ein Posting auf ihrer Instagram-Seite – obwohl dieser nicht der Vater ihrer Kinder ist. Er hat jedoch ein gutes Verhältnis zu Klums vier Sprösslingen, die aus früheren Beziehungen stammen. Zu einem Bild vom Finale der Castingshow am 13. Juni in Köln, das sie inmitten ihrer Kinder sowie mit ihrem dritten Ehemann zeigt, schrieb sie: "Wir lieben dich, Tom." Bereits in vergangenen Jahren gratulierte Heidi Klum ihrem Tom zum Vatertag.

View this post on Instagram A post shared by Heidi Klum (@heidiklum)

Jennifer Lopez über Ben Affleck: "Unser Held"

Bemerkenswert war auch Jennifer Lopez' Beitrag. Inmitten der sich hartnäckig haltenden Gerüchte um eine Ehekrise würdigte sie ihren Mann Ben Affleck (51). Die Sängerin teilte in ihrer Instagram-Story ein Schwarz-Weiß-Bild des Schauspielers in jüngeren Jahren. Dazu schrieb sie: "Unser Held. Schönen Vatertag." Sie fügte außerdem ein weißes Herz-Emoji hinzu – ein Zeichen, dass die Beziehung nach knapp zwei Ehejahren doch noch nicht gescheitert ist?

Gemeinsames Posting für Bruce Willis

Als starke Patchworkfamilie zeigte sich einmal mehr der Willis-Moore-Clan: Der demenzkranke Bruce Willis (69) erhielt von seiner Frau Emma Heming-Willis (45), Ex-Frau Demi Moore (61) und den drei großen Töchtern einen gemeinsamen Post gewidmet. Zu vielen Bildern mit seinen Liebsten schrieben die Frauen: "Alles Gute zum Vatertag an unseren Lieblingspapa. Wir lieben dich."

View this post on Instagram A post shared by Demi Moore (@demimoore)

David Beckham dankt seiner Frau

"Inter Miami"-Besitzer David Beckham ließ seine 88 Millionen Followerinnen und Follower und die ganze Welt wissen: "Meine größte Errungenschaft im Leben sind meine Kinder, danke @victoriabeckham dass du mir diese unglaublichen Menschen zum Lieben gegeben hast." Seine drei Söhne und seine Tochter sollten immer daran denken, dass er sie alle "sehr lieb" habe. Victoria Beckham postete ebenfalls "an den besten Papa". Sie schrieb: "Wir lieben dich alle so sehr! Du bist unser Ein und Alles."

View this post on Instagram A post shared by David Beckham (@davidbeckham)

Schnappschüsse von Jessica Biel und Justin Timberlake

Jessica Biel (42) und Justin Timberlake (43) gaben am Vatertag ungewohnt intime Einblicke in ihren Familienalltag. Beide posteten mehrere Schnappschüsse mit ihren zwei Kindern. Jessica Biel ließ ihren Mann wissen: "Du bist so viele Dinge für so viele Menschen. Aber für uns bist du DER FELS. Der Felsen, auf den wir klettern, an den wir uns anlehnen. Der Felsen, der uns vor der Sonne schützt. Und wenn wir uns an dich lehnen, wie immer, werden unsere Hintern auch hoffentlich ewig geerdet sein." Dann versicherte die Schauspielerin noch: "Wir lieben dich."

View this post on Instagram A post shared by Jessica Biel (@jessicabiel)

Timberlake wiederum nutzte den Ehrentag, um seinen beiden Söhnen im Netz seine Liebe zu offenbaren. Sie seien seine "zwei größten Geschenke". "Ich lerne jeden Tag mehr über mich selbst, nur weil ihr mich beide als euren Papa ausgewählt habt." Der Sänger und Schauspieler versicherte: "Ich werde in euren Höhen und Tiefen immer für euch da sein, um euch hochzuheben und euch zu zeigen, wie hoch ihr es im Leben schaffen könnt, und um euch aufzufangen, wenn ihr fallt. Und natürlich werde ich euch die ganze Zeit mit unerträglichen Papa-Witzen überhäufen. Ich liebe euch beide so sehr." Die beiden hätten ihm sein "größtes Ziel" gegeben.

Werdener Vater Henry Cavill fragt nach Tipps

Die Vaterfreuden noch vor sich hat Schauspieler Henry Cavill (41). Er gewährte auf seinem Instagram-Account einen Blick in das Babyzimmer, das mit Bettchen und Wickeltisch schon gut ausgestattet ist. An die "Väter da draußen" adressierte er: "Es stellte sich heraus, dass ich bald in euren heiligen Reihen treten werde!" Dann fragte er seine Follower nach Tipps und zeigte, dass er sich mit Babythemen schon beschäftigt hat: "Und keine Sorge, Kissen werden nicht in der Wiege sein."

View this post on Instagram A post shared by Henry Cavill (@henrycavill)