"The Wives" in der MacheJennifer Lawrence wird wohl für neuen Film zur „Real Housewife“

Jennifer Lawrence, hier bei der Premiere ihres Films "Causeway", bringt ein neues Projekt mit dem Titel "The Wives" an den Start. (wue/spot)
Jennifer Lawrence, hier bei der Premiere ihres Films "Causeway", bringt ein neues Projekt mit dem Titel "The Wives" an den Start. (wue/spot)

imago/MediaPunch

SpotOn NewsSpotOn News | 21.06.2024, 23:30 Uhr

Jennifer Lawrence spielt die Hauptrolle in einem neuen Krimi, der sich an dem Reality-Format "The Real Housewives" orientiert. Sie wird den Film zudem mitproduzieren.

Das neueste Projekt von Jennifer Lawrence (33) führt die Oscargewinnerin in die Reality-Welt der Schönen und Reichen. Wie unter anderem die US-Branchenmagazine "The Hollywood Reporter" und "Variety" berichten, hat sich Lawrence mit Apple Original Films und A24 auf ein entsprechendes gemeinsames Projekt mit dem Titel "The Wives" verständigt.

Wird Jennifer Lawrence zur Mörderin? Wird sie das Opfer?

Lawrence wird demnach bei "The Wives" die Hauptrolle übernehmen und über ihre Produktionsfirma Excellent Cadaver an der Produktion beteiligt sein, für die Apple Studios und A24 zuständig ist. Geplant ist demnach ein Krimi, der vom Reality-TV-Franchise "The Real Housewives", in dem in mehreren Serien teils äußerst theatralisch das Leben wohlhabender High-Society-Ladys dokumentiert wird, inspiriert ist.

"Variety" beschreibt das Projekt als "Murder Mystery" und "Whodunit mit jeder Menge Drama". Es wird also bei "The Wives" mindestens einen Mord geben, nach dem Zuschauerinnen und Zuschauer miträtseln können, wer die Täterin oder der Täter ist. Details zur Story oder ein Termin für die Dreharbeiten sind bisher nicht bekannt. Das Drehbuch stamme von Michael Breslin und Patrick Foley, ein Regisseur sei für den Film noch nicht gefunden.

Die "Real Housewives" kommen nach München

Erst kürzlich wurde verkündet, dass es bald auch einen deutschen Ableger des "The Real Housewives"-Franchise geben wird. Das Reality-Format, für das sechs wohlhabende Frauen aus der Münchner Schickeria in ihrem Alltag begleitet werden, bekommt mit "The Real Housewives of Munich" ab dem 6. Juli auf dem Streamingdienst RTL+ eine bayerische Version.