Bei "Savage X Fenty Vol. 4"Johnny Depp und Rihanna: Zusammenarbeit an „Savage X Fenty“?

Johnny Depp soll angeblich als unangekündigter Star-Gast bei Rihannas "Savage X Fenty"-Show auftreten. (lau/spot)
Johnny Depp soll angeblich als unangekündigter Star-Gast bei Rihannas "Savage X Fenty"-Show auftreten. (lau/spot)

imago images/NurPhoto/Tinseltown/Shutterstock.com

SpotOn NewsSpotOn News | 03.11.2022, 22:01 Uhr

Macht Johnny Depp gemeinsame Sache mit Rihanna? Der Hollywood-Star soll angeblich in der kommenden Dessous-Show "Savage X Fenty Vol. 4" der Sängerin einen Überraschungsauftritt hinlegen.

Schauspieler Johnny Depp (59) ist seit seinem weitestgehenden Sieg im Verleumdungsprozess gegen Ex-Frau Amber Heard (36) wieder ein gefragter Mann.

Jetzt will das US-Klatschportal „TMZ“ erfahren haben, dass Depp auch in der neuesten Ausgabe von Rihannas (34) Dessous-Show „Savage X Fenty Vol. 4“ einen Auftritt als Überraschungsgast hinlegen wird.

Zwar wird Depp laut „TMZ“ angeblich nicht als Model in der Show laufen, doch soll er bei seinem Star-Auftritt Stücke aus Rihannas Dessous-Linie tragen. In der Vergangenheit haben schon Supermodel Cindy Crawford (56) und Sängerin Erykah Badu (51) als Star-Gäste in den Shows mitgewirkt.

„Savage X Fenty Vol. 4“ erscheint am 9. November auf Amazon Prime Video

Abonnenten von Amazons Streamingdienst Prime Video können die vierte Ausgabe der „Savage X Fenty“-Show, in der Depp angeblich auftreten soll, am 9. November kostenlos in der Flatrate streamen.

Bereits offiziell bestätigt sind Auftritte von Anitta (29) und Burna Boy (31). Unter die Lingerie-Models werden sich Bradley Coopers (47) Ex Irina Shayk (36), Cara Delevingne (30) und Plus-Size-Model Precious Lee mischen. Die Modelinie von Rihanna gilt als besonders inklusiv, da Dessous sowie Unter- und Nachtwäsche für sämtliche Körpertypen angeboten werden.