Erfolg bei TikTok„Mädchen auf dem Pferd“ ist der offizielle Sommerhit 2023

Sänger Octavian darf sich über eine besondere Chart-Ehre freuen. (jom/spot)
Sänger Octavian darf sich über eine besondere Chart-Ehre freuen. (jom/spot)

imago images/Panama Pictures

SpotOn NewsSpotOn News | 23.08.2023, 12:43 Uhr

"Mädchen auf dem Pferd" hat es auf den Sommerhit-Thron geschafft. Das Techno-Remake des gleichnamigen "Bibi und Tina"-Filmsongs erfüllt laut GfK Entertainment alle Kriterien.

Der offizielle Sommerhit 2023 steht endlich fest. GfK Entertainment ermittelte "Mädchen auf dem Pferd" vom DJ- und Produzenten-Duo Luca-Dante Spadafora/Niklas Dee mit Sänger Octavian zum Song der diesjährigen Sommerzeit. Nach zuletzt sieben Top 5-Platzierungen, davon vier in der Top 3, könnte das Lied am kommenden Freitag erstmals die Offiziellen Deutschen Single-Charts anführen, heißt es in einer Mitteilung.

2022 holte sich "Layla" (DJ Robin & Schürze) den Titel, 2021 schaffte es Ed Sheeran (32) mit "Bad Habits" auf den Thron. Mit dem TikTok-Erfolg "Mädchen auf dem Pferd" ist nun erst der vierte deutschsprachige Sommerhit seit dem Start der Ermittlung 1990 ermittelt worden. Laut GfK-Mitteilung bringt das Lied alle Sommerhit-Kriterien mit, dazu gehören "ein einfacher Text, den man gut mitsingen kann, eine eingängige Melodie, die gute Laune verbreitet sowie ein Rhythmus, der zum Tanzen einlädt". Zudem verzeichne er hohe Abrufe auf Social Media und werde in den Urlaubsregionen wie beispielsweise auf Mallorca "rauf und runter gespielt".

Video News

Mit Techno-Remake zum Erfolg

"Mädchen auf dem Pferd" stammt ursprünglich von den Produzenten Peter Plate (56), Ulf Leo Sommer (52) und Daniel Faust, den Gesang übernahm Fabian Buch (33). Das Lied wurde durch den "Bibi und Tina"-Film von 2014 bekannt, die Techno-Remake-Neufassung wurde vor allem durch TikTok erfolgreich.

"Als wir die Nachricht bekommen haben, waren wir überwältigt", erklären Luca-Dante Spadafora, Niklas Dee und Octavian in einem Statement. "Es ist wirklich unfassbar. Wir hätten nie gedacht, dass dieser Song jemals so erfolgreich wird." Sie hätten lange und hart dafür gearbeitet "und trotzdem fühlt es sich surreal an. Ein besonderer Dank geht an alle, die diesen Song groß gemacht haben: Familie, Freunde, DJs, unser Team und vor allem alle Hörer und Hörerinnen, die das Teil jeden Tag streamen und feiern!"

Lange mussten Musikfans warten, bis der Sommerhit endlich feststand. In einer offiziellen Erklärung von Ende Juli gingen die Charts-Ermittler aus Baden-Baden davon aus, dass der offizielle Sommerhit in diesem Jahr erst im August endgültig gekürt werden könne.