„Very Peri“: So vielfältig ist die Trendfarbe 2022 kombinierbar

SpotOn NewsSpotOn News | 10.01.2022, 19:00 Uhr
Der sanfte Blauton mit einer rötlich-violetten Nuance ist die Trendfarbe 2022. (kms/spot)
Der sanfte Blauton mit einer rötlich-violetten Nuance ist die Trendfarbe 2022. (kms/spot)

Sermek/Shutterstock.com

Nach einem grellen Gelb regiert in diesem Jahr Blau unseren Kleiderschrank. "Very Peri" ist die Trendfarbe 2022 und erinnert an die Lavendelfelder der Provence. Diese Styling-Möglichkeiten sind nicht nur etwas für Fashionistas.

Die Trendfarbe für 2022 heißt „Very Peri“. Sie ist eine Mischung aus Blau und Violett mit einer rötlichen Nuance. Der Mix „zeigt uns eine lebhafte, fröhliche Sicht auf die Welt und dynamische Präsenz“, schwärmt Leatrice Eiseman, Geschäftsführende Direktorin des Pantone Color Institutes. Doch wie kombinieren wir „Very Peri“ am besten?

Das Gute vorneweg: Anders als das grelle Gelb „Illuminating“ aus dem Vorjahr bietet „Very Peri“ zahlreiche Styling-Möglichkeiten. Für den Anfang tun es auch erst einmal Accessoires in der neuen Trendfarbe wie eine Clutch oder ein Halstuch. Mutigere können Hose oder Rock in „Very Peri“ zu anderen Teilen kombinieren.

Neutrale Nuancen wie Beige oder Creme sind perfekte Begleiter des Lila-Tons und lassen erste Frühlingsgefühle aufkommen. Natürlich passt zur lilafarbenen Bluse auch eine schwarze Hose, dabei läuft man aber schnell Gefahr, dass das Outfit in seiner Gesamtheit doch eher düster wirkt. Dann schon lieber ein Styling à la Lady Gaga (35). Die US-Sängerin trug bei der Premiere des Films „House of Gucci“ im November 2021 in London einen Allover-Look in auffälligem Violett.

View this post on Instagram A post shared by Lady Gaga (@ladygaga)

Ihre bodenlange lila Robe mit Flatterärmeln und Schleppe kombinierte die 35-Jährige mit schwarzen glitzernden Handschuhen, farblich passenden Netzstrapsen, die viel Haut freilegten, und derben High-Heel-Boots mit Plateausohle. Dazu trug sie eine breite Kette in Gold und Silber sowie passende Ohrringe und ein Armband. Die leuchtende Farbe ihres Kleides griff sie beim Make-up wieder auf: Neben lila Lidschatten mit Glitzerpigmenten trug Lady Gaga schwarzen Kajal und Mascara sowie Lipgloss im Farbton Nude.

Herzogin Kate liebt Lila

Dass Lilatöne bestens mit Grün harmonieren, beweist Herzogin Kate (40) regelmäßig. Bei einem öffentlichen Auftritt in London entschied sich Prinz Williams (39) Ehefrau für eine elegant-entspannte Kombination aus Khaki-farbener Culotte und Longsleeve in Aubergine. Statt dem dunklen Violett passt natürlich auch ein Stück in der Trendfarbe 2022 hervorragend.