„Die Bachelorette“: Sind Maxime und Gewinner Raphael noch ein Paar?

"Die Bachelorette": Sind Maxime und Gewinner Raphael noch ein Paar?
"Die Bachelorette": Sind Maxime und Gewinner Raphael noch ein Paar?

Foto: TVNOW

10.09.2021 16:55 Uhr

„Bachelorette“ Maxime Herbord hat gewählt. Ihr Auserwählter ist Raphael Fasching. Nun bleibt DIE Frage aller Fragen: Sind Maxime und Gewinner Raphael noch ein Paar? 

Das große „Die Bachelorette“-Finale zeigt RTL am kommenden Mittwoch, es ist jedoch bereits schon bei TVNOW zu sehen. Maxime Herbord muss sich zwischen Max Adrio und Raphael Fasching entscheiden.

Raphael Fasching ist der Gewinner

Am Anfang der Staffel hatte vermutlich niemand Raphael Fasching auf dem Schirm, nicht einmal Maxime selbst. Nachdem ihr aber allerhand Favoriten freiwillig davon gerannt waren, blieben nur noch Raphael und Max übrig.

Im romantischen Finale machte Maxime ihm eine eher weniger romantische „Liebeserklärung“, sie wolle schauen, wohin die Reise mit Raphael gehen würde und würde ihm deswegen die letzte Rose geben.

"Die Bachelorette": Sind Maxime und Gewinner Raphael noch ein Paar?

Foto: TVNOW

Maxime und Raphael: Sind die beiden ein Paar?

Die Dreharbeiten liegen bereits einige Monate zurück und in der Zeit kann viel passieren. Deswegen wird zurecht die Frage gestellt: Was ist aus Maxime und Raphael geworden?

In der Wiedersehens-Show mit Frauke Ludowig, ebenfalls schon bei TVNOW zu sehen, wird dieses Geheimnis endlich gelüftet. „Wir mögen uns sehr und haben uns auch schon ein paar Mal getroffen und haben es weiterhin vor“, berichtet Maxime gegenüber der Moderatorin.

"Die Bachelorette": Sind Maxime und Gewinner Raphael noch ein Paar?

Foto: TVNOW

„Die Bachelorette“ und ihre letzte Rose: Drei Treffen nach der Show

Raphael plaudert etwas detaillierter und erzählt: „Bisher haben wir uns drei Mal getroffen, sie war einmal bei mir in Österreich und ich zwei Mal bei ihr. Und es war jedes Mal genauso unbeschwert wie in der Zeit bei der ‚Bachelorette‘.“

Und nun, sind die beiden fest zusammen? Nein! „Ich glaube, wir wollen uns beiden den Druck ersparen und einfach gucken“, erklärt Maxime. Beide haben gemeinsam beschlossen, es langsam angehen zu lassen.

Unser Fazit: Noch langsamer und sie gehen rückwärts! genau so enttäuschend wie die Staffel – ist auch das Wiedersehen. Hoffen wir mal, dass an den Gerüchten etwas dran ist, dass die nächste Bachelorette ordentlich Feuer im Hintern hat!

(TT)