Schlimmer Moment„Die Geissens“ in Panik: Tochter Davina im Krankenhaus!

Sophia VölkelSophia Völkel | 14.02.2022, 17:33 Uhr
Die Geissens in Panik: Tochter Davina im Krankenhaus!
Die Geissens in Panik: Tochter Davina im Krankenhaus!

Foto: RTL2

Irgendwas Unvorhergesehenes passiert immer während der Reisen der Geiss-Familie - und in der neuen Folge "Die Geissens" kommt es sogar zu einem schlimmen Vorfall.

Der Sommer ist vorbei – ein Grund für Carmen und Robert Geiss den kalten Temperaturen zu entfliehen. Da kommt die Einladung ihres Freundes Markus in die Dominikanische Republik gerade recht!

Luxus-Urlaub mit allem Drum und Dran

Am 14. Februar flimmert eine neue Doppelfolge „Die Geissens“ über die Bildschirme und dieses Mal wandelt die Familie in südlichen Gefilden. Doch während des Urlaubs in der DomRep geht so einiges schief – bis hin zu einem Krankenhausaufenthalt!

Für Töchterchen Davina soll es, ebenso wie für ihre Eltern und ihre Schwester Shania (die dieses Mal sogar ihre beste Freundin mitnehmen darf) ein entspannter Luxus-Urlaub werden. Am Strand chillen, nur das Beste vom Besten speisen – also eigentlich alles, was die verwöhnten Kinder von Carmen und Robääääärt auch sonst so tun. Zum Mittagessen wird natürlich auch standesgemäß in einer Limousine gefahren.

Die Geissens in Panik: Tochter Davina im Krankenhaus!

Foto: RTL2


Davinas Zustand verschlechtert sich

Die Geissens planen natürlich auch jede Menge Aktivitäten, wie Minigolf, Basketball und ein Ausflug nach Paradise Island. Doch all das rückt plötzlich in weite Ferne. Nach einem Helikopter-Flug über die traumhaften Sandstrände und einer Begegnung mit süßen Äffchen, geht es der Geiss-Tochter plötzlich schlecht.

Die Geissens drehen wieder am Rad: Mit dem Helikopter zum Mittagessen

Anscheinend ist Davina das teure Essen in einem der diversen Restaurants und Hotels gar nicht gut bekommen. Am Abend wird es schlimmer und die Stunden danach entwickeln sich zu einer echten Horrornacht für Carmen und Co.

Notarzt-Einsatz und Infusionen

Am Ende bleibt der Familie nichts anderes übrig, als einen Notarzt für die Teenagerin zu rufen. Davina wird in ein örtliches Krankenhaus gebracht, Mama Carmen weicht ihr nicht von der Seite. Robert begibt sich indessen mit Tochter Shania und ihrer besten Freundin in ein örtliches Casino. So setzt jeder seine Prioritäten…

„Das war eine Nacht, das war der Albtraum“, erinnert sich Mama Carmen Geiss, 56, in einem Trailer, den die Bild-Zeitung schon vorab zeigt. „Ich saß da und hab ihr die Hand gehalten und sie hat Infusionen bekommen und selbst das hat ihr nicht mehr geholfen.“

Ob es doch noch ein schöner Urlaub für die Millionärs-Familie geworden ist, erfährt man bei „Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie“ am 14. Februar 2022 um 20:15 auf RTL2.