GNTM 2022: Unglaublich! So anders sah Lou-Anne früher aus

Bea JanskyBea Jansky | 18.05.2022, 15:24 Uhr
Lou-Anne
Lou-Anne bei GNTM

Foto: ProSieben/Sven Doornkaat

Das ist aber süß! Best Ager-Model Martina postet super schöne Familienfotos auf Instagram. Darauf zu sehen ist auch ihre Tochter Lou-Anne - die ist aber heute fast gar nicht wieder zu erkennen!

Die allzeit beliebte Model-Serie „Germanys Next Topmodel“ geführt von Model-Mama Heidi Klum (48) geht mit großen Schritten auf das Finale zu. Im Halbfinale, welches am Donnerstag, dem 19. Mai 2022 auf ProSieben ausgestrahlt wird, sind das Mutter-Tochter-Gespann Martina (50) und Lou-Anne(19) gemeinsam dabei.

Sie haben es trotz des großen Altersunterschieds und der doch so verschiedenen Persönlichkeiten sehr weit gebracht und gehören zu den Favoritinnen.

Martina teilt Hochzeitsfoto mit Familie

Am 18. Mai 2022 postete Martina auf ihrem offiziellen GNTM-Instagram-Account Fotos, welche super süß sind und mit viel Liebe geteilt wurde. Zu sehen ist darauf das Best Ager-Model mit ihrer Familie: Drei Kinder und ihr Mann Thomas. Es scheint der Tag der Hochzeit gewesen zu sein, denn die Blondine trägt ein Brautkleid, ihr Mann einen Anzug und auch die Kinder sind schick hergerichtet.

Lou-Anne sieht ganz anders aus als man sie heute aus der Show kennt: Die sonst so coole und lässige Lou-Anne trägt ein pinkfarbenes Kleid mit weißem Bolero. Ihre langen Haare, die sie dort noch hat, sind schön nach hinten gestylt, dabei lächelt die Schönheit in die Kamera.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Martina (@martina.gntm22.official)

Heutzutage sieht sie komplett anders aus: Kurz rasierte blonde Haare, ein total anderer Kleidungsstil und die absolute coolness in Person, nur das süße Lächeln ist gleich geblieben.

Martina ist nicht gealtert

Ganz anders als Mama Martina, denn die sieht erstaunlicherweise auf den Bildern genauso aus, wie wir sie von GNTM kennen. Der einzige Unterschied: Auf den Fotos trägt die Sportskanone eine schmale schwarze Brille, welche aktuell eindeutig aus der Mode gekommen ist.

GNTM-Zuschauer sind ebenfalls überrascht, dass die hübsche Martina überhaupt nicht gealtert zu sein scheint: „Du bist echt null gealtert! Sehr schöne Bilder!“, schreibt eine Userin unter den Instagram-Post. Ein weiterer Kommentar lautet: „Echt krass wie gut du dich gehalten hast und Lou-Anne sah damals auch schon super süß aus.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von 𝔏𝔬𝔲-𝔄𝔫𝔫𝔢 𝔊. (@lou.gntm22.official)

Der Post geht an ihre Männer

Gewidmet hat die 50-Jährige diesen Instagram-Beitrag an ihre zwei wichtigsten Männer im Leben. Zum einen ihren Ehemann: „Meinem Mann, der sich vor genau 10 Jahren auf ein so völlig anderes Wesen eingelassen hat, als er selbst ist“, schreibt die GNTM-Kandidatin dazu.

Und zum anderen ihren Vater. An diesen richtet sie diese süßen Worte: „Meinem Vater, mit dem es zwar einen holprigen Start gab, der aber neben meiner Mutter trotzdem die wichtigste Referenz in meinem Leben ist.“



Lou-Anne hat keinen Kontakt zu ihrem leiblichen Vater

Wir erinnern uns, es war nicht immer leicht für die junge Lou-Anne. In Folge 13. der „Dream Edition“, sollten Heidis Meeedels ihre Kindheitsträume aufsagen und auch dort wünschte sich Lou-Anne einen Papa, der für sie da ist.

Sie hat nämlich keinen Kontakt zu ihrem leiblichen Vater: „Ich habe früher immer zu meiner Mama gesagt, dass ich einen Vater haben möchte.“ Lachen fügt sie hinzu: „ Dann war der Thomas da und ich war so: ‚Ich will doch keinen Vater!'“

Wie genau das Verhältnis zu ihrem Stiefvater ist weiß man nicht, aber man weiß, dass Lou-Anne und ihre Mutter ein unschlagbares Team sind. Wer letztendlich bei „Germanys Next Topmodel“ als erste von den beiden wieder in ihre Heimat nach Österreich zurückkehren muss, werden wir noch sehen. Eins ist sicher: Es wird super spannend, denn beide sind richtig gut!

GNTM 2022: Darum hat Kandidatin Martina perfekte Chancen auf den Sieg

Trotzdem haben sie es jetzt schon sehr weit gebracht und können super stolz auf sich sein.

GNTM 2022: Sendezeiten, Livestream und ganze Folgen

Die 17. Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ läuft ab dem 03. Februar immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben. Auf prosieben.de kann man die Sendung auch im Livestream verfolgen. Du kannst gar nicht genug von GNTM und Heidis Meeedchen bekommen? Auf der Website und auf Joyn gibt es alle Folgen der vergangenen Staffeln.