Zickenterror„Sommerhaus der Stars“: Diese Paare sind schon jetzt total unsympathisch

Eric Sindermann und Katharina Hambuechen
Eric Sindermann und Katharina Hambuechen

Foto: RTL

Bea JanskyBea Jansky | 06.09.2022, 17:24 Uhr

Nach der ersten Folge ist schon ganz offensichtlich, welche Paare für ordentlich Stress sorgen und bisher auch nicht wirklich gut beim Zuschauer ankommen.

Das Sommerhaus der Stars“ 2022 hat begonnen. Die erste Folge konnte man bereits ab dem 31. August auf RTL+ streamen und linear läuft sie am 7. September auch im Fernsehen.

Patrick Romer und Antonia Hemmer: So lernten sie sich kennen

In der ersten Folge sind alle Paare bereits in das Bocholter Landhaus eingezogen. Unter anderem Patrick Romer (26) und Antonia Hemmer (22). Allerdings kamen die beiden so gar nicht gut bei den Zuschauern an.

Doch wer sind die eigentlich? Patrick und Antonia haben sich bei Inka Bauses Kuppelshow „Bauer sucht Frau“ 2020 kennengelernt. Dort hatten sie einen holprigen Start – Antonia reiste sogar ab, weil ihr der Konkurrenzkampf mit den anderen Damen zu viel war. Allerdings nahmen sie nach der Sendung wieder Kontakt zueinander auf, weil sie sich gegenseitig nicht aus dem Kopf gingen. Von dort an startete die Liebesbeziehung.

Diese beiden Paare wirken mega abgehoben

Seither waren sie schon als Power Couple in dem Format „#Couple Challenge“ 2022 zu sehen. Dennoch scheint es seit einiger Zeit nicht mehr so gut zu laufen. Wie Antonia verriet ist es häufig „unharmonisch“. Was wir gerne glauben.

In der Vorschau zum „Sommerhaus der Stars“ konnte man auch bereits sehen, dass es noch ordentlich krachen wird. Unter anderem fällt schon dieses Zitat von der 22-Jährigen: „Du bist perfekt, ich bin scheiße, okay? Und so ist es, seitdem wir zusammen sind.“

Das hört sich gar nicht gut an – ob auch bei ihnen der Sommerhaus-Fluch zuschlägt? Jedenfalls macht sich Patrick gleich an Fußball-Legende Mario Basler ran – einen gefestigten Verbündeten im Haus kann er wohl gebrauchen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sommerhaus der Stars | RTL.de (@dassommerhausderstars.rtl)

Eric Sindermann und Katharina zoffen sich ununterbrochen

Ebenfalls sehr unharmonisch wirken nach der ersten Folge Politiker-Enkel Eric Sindermann (34) und seine Freundin Katharina „Katha“ Hambüchen (27). Das große Drama ging los, als Eric nackig mit seinen Kollegen Cosimo Citiolo (40) und Marcel Dähne (28) in den Pool gesprungen ist. „Gar nicht cool Eric, ich komm für dich hier mit rein und du bist jetzt schon am ersten Abend eine Blamage für mich“, jammert sie.

Und dann soll die 27-Jährige ihn permanent auf’s Klo begleiten. „Aber nicht, wenn du groß musst. Ich ertrag dein Groß jetzt nicht.“

Äfft da jemand Nervensäge Mike Cees vom letzten Jahr nach?

Für Katha ist das alles peinlich und sie möchte nicht, dass sich der „Ex on the Beach“-Star Eric so aufführt – naja generell hat man bei ihr sehr stark das Gefühl, dass sie überhaupt nicht da sein möchte und das lässt sie auch jeden wissen. Wie sich Eric verhält und dass er sich nicht an die davor vereinbarten Absprachen hält, gefällt ihr gar nicht.

Das sagen die Zuschauer

Beide Paare kommen auch nicht sonderlich gut bei den Fans an. Unter anderem heißt es: „Sorry, aber die „Bauern“ gehen gar nicht …Bei Couple Challenge war’s auch schlimm! Er ist der King und sie duckt und fügt sich!“ schreibt eine Userin unter einen Instagram-Beitrag der beiden. „Der ist so selbstverliebt und unsympathisch“ heißt es oft.

So bekommt also vor allem der Bauer bekommt sein Fett weg, weil er super überheblich rüberkommt.

Doch auch Eric Sindermann und Katha kommen bei den Zuschauern nicht sonderlich sympathisch an: „Sie hat einfach gar kein Bock und ist immer nur am meckern“ lautet ein Kommentar im Netz. Tatsächlich merkt man, dass sie zur Teilnahme an der Show überredet wurde und sich gar nicht wohlfühlt – die Ärmste.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sommerhaus der Stars | RTL.de (@dassommerhausderstars.rtl)

„Selten einen Menschen erlebt, der so dermaßen realitätsfern lebt/ist. Wer bist du? Michalsky? Joop? Lagerfeld? ‚Erfolgreichster Modedesigner Deutschlands‘ –  sagt mir bitte, dass er das nicht ernst meint“, heißt es unter dem Vorstellungsvideo der beiden – und damit ist ganz klar Eric oder auch „Dr. Sindsen“ gemeint.

Auch die billige Krone, die der 34-Jährige ständig trägt, wirkt lächerlich und übetrieben und wahrlich „realitätsfern“. Viel heiße Luft – und nix dahinter?

Diese beiden Couples stehen  jedenfalls schon jetzt auf der Liste der „unsympathischsten Paare“ im „Sommerhaus der Stars“ 2022 ganz oben.

„Sommerhaus der Stars“ im Interview: Hausbesitzer Friedrich Rump packt aus

Dennoch steht schon jetzt fest: Man kann sich durchaus auf die weiteren Folgen freuen, denn es ist ordentlich Unterhaltung mit Zoff angesagt und sind wir mal ehrlich – ohne diese Paare wäre es doch auch sowas von langweilig.

Wie funktioniert das „Sommerhaus“?

Die Paare leben gemeinsam unter einem Dach in Bocholt und müssen sich mit den Gegebenheiten und den anderen Promi-Paaren arrangieren. Das Sommerhaus im Nordwesten von Nordrhein-Westfalen ist keine Luxusherberge: rustikales und landestypisches Ambiente sind garantiert. Es bietet nur begrenzten Platz und es gibt keine Rückzugsmöglichkeit. Die Promipaare müssen sich Zimmer teilen: durch Stockbetten, Schlafsofas und „Matratzenmonster“ werden schon die Übernachtungen zum Abenteuer.

Luxus sieht anders aus! Die Entscheidung, wer wo schläft und warum, ist allein den Prominenten überlassen. Auch im Haushalt müssen sie sich selbst organisieren. Putzfrau, Catering, Spülmaschine? Fehlanzeige! Wie und ob es sich im Haus leben lässt, liegt in den Händen der Promis!

Die Spiele

In den Spielen haben die Promi-Paare die Chance, sich vor dem Rauswurf aus dem „Sommerhaus“ zu sichern. Wer gewinnt, darf bei der nächsten Nominierung nicht gewählt werden.

Die Nominierungen

Hier wird Tacheles gesprochen und abgestimmt – wer mag wen am wenigsten? Die beiden Paare mit den meisten Stimmen müssen in einer packenden Exit-Challenge um den Verbleib im Sommerhaus kämpfen. Das Gewinnerpaar darf bleiben.

Die „Sommerhaus der Stars“-Paare 2022

„Bauer sucht Frau“-Paar Patrick Romer (26) und Antonia Hemmer (22)
DSDS-Kultkandidat Cosimo Citiolo (40) und Nathalie Gaus (31)
Rapper, Modedesigner und Reality-Star Eric Sindermann (34) und Katharina Hambuechen (27)
Reality-Queen Kader Loth (49) und Ismet Atli (51)
YouTube-Star Marcel Dähne (28) und Lisa Weinberger (24)
Kultfußballer Mario Basler (53) und Doris Büld (52)
Fußball-Original Sascha Mölders (37) und Ivonne Mölders (42)
Schauspieler Stephen Dürr (47) und Katharina Dürr (39)

„Das Sommerhaus der Stars“ 2022: Start, Sendezeiten & Streaming

Lange wurde spekuliert, wann das Sommerhaus 2022 endlich seine TV-Türen öffnen würde – und dann wurden wir vom RTL erlöst: Am 07. September feiert das Sommerhaus Eröffnung im linearen TV – natürlich zur Prime Time bei RTL. Für Streaming-Fans geht es aber schon am Mittwoch, 31. August bei RTL+ los! Und: Die Show läuft sogar zweimal pro Woche!

Hier alle Termine:

Streaming RTL+

1. Folge, Mittwoch, 31. August
2. Folge, Mittwoch, 07. September
3. Folge, Sonntag, 11. September
4. Folge, Mittwoch, 14. September
5. Folge, Sonntag, 18. September
6. Folge, Mittwoch 21. September
7. Folge, Sonntag, 25. September
8. Folge, Mittwoch, 28. September
9. Folge, Sonntag, 2. Oktober
10.Folge, Mittwoch, 5. Oktober

Ausstrahlung linear bei RTL

1. Folge, Mittwoch, 07. September 20.15 Uhr
2. Folge, Sonntag, 11. September 20.15 Uhr
3. Folge, Mittwoch, 14. September 20.15 Uhr
4. Folge, Sonntag, 18. September 20.15 Uhr
5. Folge, Mittwoch 21. September 20.15 Uhr
6. Folge, Sonntag, 25. September 20.15 Uhr
7. Folge, Mittwoch, 28. September 20.15 Uhr
8. Folge, Sonntag, 2. Oktober 20.15 Uhr
9. Folge, Mittwoch, 5. Oktober 20.15 Uhr
10. Folge, Sonntag, 9. Oktober 20.15 Uhr

„Sommerhaus“-Finale und „Das große Wiedersehen“

Am letzten Sonntag, den 9. Oktober 2022 zeigt RTL das „Sommerhaus“-Finale um 20:15 Uhr. Hier spielen nur noch zwei Paare gegeneinander. Welches Paar gewinnt das Finalspiel, sichert sich die Siegprämie von 50.000 € und wird „DAS Promipaar 2022“? Direkt im Anschluss präsentiert Frauke Ludowig „Das große Wiedersehen“. Nach dem Finale treffen alle Promipaare erneut aufeinander, um bei den schönsten Bildern und Erlebnissen ein Resümee vom Aufenthalt im Sommerhaus zu ziehen.