Kostüm-HypeVerbot für „Squid Game“-Halloweenkostüme: Zu brutal für Schulen!

IMAGO / ZUMA Wire / Donal Husni

Sebastian GrünbergerSebastian Grünberger | 26.10.2021, 20:00 Uhr

„Squid Game“-Halloweenkostüme stehen gerade extrem hoch im Kurs. An vielen Schulen sind sie jedoch offiziell verboten.

„Squid Game“ ist derzeit eine der angesagtesten Serien überhaupt – und weil der immer noch anhaltende Hype mit Halloween am 31. Oktober 2021 zusammenfällt, ist es wenig überraschend, dass „Squid Game“-Kostüme 2021 hoch im Kurs stehen. Allerdings ist es definitiv nicht überall erwünscht, sich als Wächter, Spielteilnehmer & Co. zu verkleiden – vor allem nicht in Schulen.

„In keiner Weise für jüngere Schüler geeignet“

Wie „The Times“ berichtet, verbietet die Castle Park Elementary School in der irischen Hauptstadt Dublin ihren Schülern explizit Verkleidungen, die an Charaktere aus der Serie erinnern. Wie die Schulleitung den Eltern mitteilte, seien die Geschehnisse in der Serie „in keiner Weise für jüngere Schüler geeignet“. Den Berichten zufolge habe die Schule beobachtet, wie Schüler die gewalttätigen Spiele auf dem Spielplatz imitieren.

„Gewalttätige Botschaften, die nicht Schulrichtlinien entsprechen“

Auch etliche andere Schulen in Europa und den USA gehen denselben Weg. In einem an Eltern adressierten Brief der New Yorker Grundschulen Mott Road, Enders Road und Fayetteville erklärten die Schulleiter, „Squid Game“-Kostüme würden „aufgrund der potenziell gewalttätigen Botschaft, die mit dem Kostüm verbunden ist, nicht unseren Schulkostümrichtlinien entsprechen“, zitiert die US-Website „Hypebeast.com“.

„Die Kostüme müssen den Schulrichtlinien entsprechen, die besagen, dass keine Gegenstände, die als Waffe interpretiert werden können, in die Schule mitgebracht werden dürfen, einschließlich Spielzeugschwerter, Pistolen, Lichtschwerter und mehr“, heißt es darin weiter.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Slice (@slicedotca)

Kostüme sind Verkaufsschlager

Dass „Squid Game“ 2021 dennoch der Halloween-Hit wird, ist absehbar. Besonders die grünen Trainingsanzüge, die die Teilnehmer des brutalen Spiels in der Serie tragen, sind allerorts ein absoluter Verkaufsschlager. Auf der Shopping-Plattform Lyst stiegen die Suchanfragen nach Retro-Trainingsanzügen um stolze 97 Prozent, auch auf Amazon & Co. ist die Nachfrage enorm.

Auch die in der Serie verkommenden Vans-Sneakers, Fechtmasken und die von den Wächtern getragenen Jumpsuits sorgen für ordentlich Umsätze. (KT)

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von God of thunder (@_god___of___thunder_)