Mittwoch, 23. Januar 2019 20:19 Uhr

Luis Fonsi: Das denkt Mr. Despacito wirklich über Helene Fischer

Mit seinem Sommerhit „Despacito“ katapultierte sich Latino-Superstar Luis Fonsi (40) weltweit in die Charts und in die Herzen von Musikfans mit einer Vorliebe für rhythmische Musik. So landete er auch tatsächlich als Gast und Gesangspartner in der „Helene Fischer Show“ am ersten Weihnachtsfeiertag.

Luis Fonsi: Das denkt Mr. Despacito wirklich über Helene Fischer

Foto: Oscar Gonzalez/WENN.com

Auch wenn ihr gemeinsamer Auftritt für viele einer der Höhepunkte der weihnachtlichen TV-Show von Schlagerstar Helene Fischer (34) war, wirkte die Gute neben dem feurigen Latino ziemlich blass und steif in der Hüfte und das, obwohl sie sich noch sexyer als sonst gab. Gemeinsam sangen sie seine Hits „Despacito“ und „Échame La Culpa“.

„Sie ist eine richtige Diva“

Im Interview mit Klatsch-tratsch.de verriet Luis, was er wirklich von Helene hält: „Sie ist einfach ein Superstar durch und durch. Eine richtige Diva, aber im guten Sinne.“ Luis kommt gar nicht mehr aus dem Schwärmen heraus: „Helene ist eine hübsche Frau, eine tolle Sängerin, Tänzerin und Performerin. Sie ist all das, woran man denkt, wenn man an einen Star denkt. Ich hatte schon viel von ihr gehört, also vom Namen her, aber nicht ihre Musik.“

Quelle: instagram.com

Mister „Despacito“ sei sehr an anderen Kulturen und den Charts vor Ort interessiert, wie er weiter verrät: „Immer wenn ich ein neues Land besuche, dann erkundige ich mich immer nach den nationalen Nummer eins Künstlern. Als ich hörte, dass wir zusammenarbeiten, habe ich mich sehr gefreut, denn ich habe viel gutes über sie gehört.“

Die Zusammenarbeit sei für den 40-Jährigen ein magisches Erlebnis gewesen: „Sie hat sich echt ins Zeug gelegt und mit mir spanisch gesungen, getanzt, obwohl das nicht ihre Sprache ist. Ich fand das großartig. Das bewundere und respektiere ich.“

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren