Wunderknabe Dustin Tomsen: Hier rockt er als Neunjähriger an der E-Gitarre

Paul VerhobenPaul Verhoben | 13.11.2021, 18:45 Uhr
Wunderkind Dustin Thompson: Hier rockt er als Neunjähriger an der E-Gitarre
Wunderkind Dustin Thompson: Hier rockt er als Neunjähriger an der E-Gitarre

Fotos: Dustin Tomsen/ Youtube, RTL/ Stefan Gregorowius

Dustin Tomsen macht Musik seit er zwei ist. Vierzehn Jahre später steht er mal wieder vor einer TV-Kamera und zeigt bei "Das Supertalent" sein krasses Können.

Am Samstag geht die RTL-Castingshow „Das Supertalent“ in die vorletzte Runde. Unter den jungen Talenten Dustin Tomsen aus Oberammergau. Das Talent: E-Gitarrespielen auf ganz besondere Art.

Mit 2 Jahren fing die Musikkarriere an

Dustin Tomsen kommt aus einer Musiker-Familie: Mama Schlagzeugerin, Vater Gitarrist. Die Liebe zur Musik wurde ihm praktisch in die Wiege gelegt: Mit zwei Jahren hat er angefangen Schlagzeug zu spielen, als er vier Jahre jung war folgte das Keyword, ein Jahr später die Gitarre.

Wunderkind Dustin Thompson: Hier rockt er als Neunjähriger an der E-Gitarre

Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Mit sieben Jahren der elektrische Bass und mit neun Jahren fing er an zu singen. Von seinen Fähigkeiten als Knirps zeugt u.a. das Video unten, in dem er „The Loner“ von Gitarrengott Gary Moore auf dem heimischen Sofa präsentiert – mit einer Coolness, die man nicht mal bei den großen Rockstars zu sehen bekommt.

„Mein Talent ist es, auf ungewöhnlichere Art und Weise
auf der E-Gitarre zu spielen.“

Heute ist Dustin ein international bekanntes Jugend-Gitarrentalent. Denn er spielt die Gitarre wie ein Pianist zweihändig – das ist etwas ganz Besonderes für dieses Instrument.

Neues Album „Milk & Beer“

2019 veröffentlichte der heute 16-Jährige bereits sein Debütalbum, pünktlich zur Ausstrahlung von „Das Supertalent“ haut Dustin sein neues Werk, ironisch betiteltes „Milk & Beer“ raus.

Mehr noch: Der Junge hat Fernseherfahrung. Schon 2016 war zu sehen bei den „SAT.1 Superkids“, „Hey Nickelodeon“, trat in diversen Shows in den dritten Programmen auf und war Gast in Radioshows.

Das Wunderkind ist angesichts seiner Fähigkeiten schon als Teenager Botschafter der internationalen bekannten Gitarren-Marken Ibanez Guitars und Hughes & ­Kettner.

Das Supertalent-Urteil von Jurorin Lola Weippert: „Du bist so lässig, wie wir es niemals sein werden.“ Und was sagt der Rest der Jury mit Gast Sophia Thomalla zu seinem Auftritt mit dem ABBa-Song „Gimme Gimme Gimme“?

Heute werden die letzten Acts in die Halbfinalshows geschickt (zu sehen live am 27.11. und 4.12. jeweils um 20:15 Uhr bei RTL).