Michael Wendler: Tochter Adeline Norberg spurlos verschwunden

Tari TamaraTari Tamara | 17.11.2021, 13:23 Uhr
Michael Wendler: Tochter Adeline Norberg spurlos verschwunden
Michael Wendler: Tochter Adeline Norberg spurlos verschwunden

IMAGO / Future Image

Wo steckt die Tochter von Michael Wendler und seiner Ex-Frau Claudia Norberg? Adelina Norberg scheint abgetaucht zu sein, denn sie hat auch ihren Instagram-Account gelöscht!

Dass Michael Wendler und Laura Müller sich seit Monaten zurückgezogen haben ist nichts Neues, doch nun ist auch seine Tochter Adeline Norberg untergetaucht. Muss man sich um sie sorgen?

Adeline löscht Insta-Account

Eine Zeit lang wirkte es so, als wolle auch Adeline Norberg, Tochter von Michael Wendler und seiner Ex-Frau Claudia Norberg, ins Rampenlicht. Sie zeigte sich immer öfter auf Instagram und ging sogar ihre ersten Influencer-Kooperationen ein.

Nun sucht man Adelines Instagram-Account vergeblich und es scheint so, als habe sie sich deaktiviert oder gar gelöscht. Welchen Grund dieser Rückzug wohl haben mag?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Claudia Norberg (@claudia_norberg)

Umzug nach Kalifornien

Im Sommer feierte Adeline noch ihren Schulabschluss an der Ida S. Baker High School in Cape Coral, Florida. Zu der Feier kam nur ihre Mutter Claudia Norberg, die stolz Bilder von dem Tag zeigte und ihre Tochter mit Lob überschüttete.

Danach hatte sie hochtrabende Pläne und schaute sich Universitäten in Kalifornien an. Dorthin soll es sie am Ende auch verschlagen haben und sie zog von Florida an die Westküste.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Claudia Norberg (@claudia_norberg)

Auch Claudia macht sich rar

Nicht nur Adeline scheint sich zurückgezogen zu haben, auch ihre Mutter Claudia macht sich rar. Ihren Instagram-Account kann man zwar noch finden, doch der letzte Post stammt aus dem Juli und gilt den Opfern des Hochwassers in Deutschland.

Auch Claudia suchte nach der Trennung von Ex Michael Wendler das Rampenlicht, ging sogar ins Dschungelcamp. Doch diese Zeiten sind anscheinend endgültig vorbei.

Haben sich die Norberg-Frauen einfach nur dafür entschieden, ein privateres Leben zu führen oder muss man sich ernsthaft Sorgen machen?