Sarah Engels: Alessio durfte Namen seiner Schwester aussuchen

Sarah Engels: Alessio durfte Namen seiner Schwester aussuchen
Sarah Engels: Alessio durfte Namen seiner Schwester aussuchen

IMAGO / Eventpress

03.10.2021 12:47 Uhr

Neuigkeiten aus dem Hause Lombardi: Alessio Lombardi durfte den Namen seiner Schwester aussuchen.

Sarah und ihr Ehemann Julian Engels erwarten schon in wenigen Wochen ihr erstes gemeinsames Kind. Dass es ein Mädchen wird, hat die Musikerin schon verraten, für die es nach Söhnchen Alessio (6) mit Ex-Mann Pietro Lombardi bereits das zweite Kind sein wird.

Alessio hat entschieden

Auf Instagram hält Sarah ihre Follower stets über die Entwicklungen ihrer Schwangerschaft auf dem Laufenden, lediglich den Namen des Babys hat sie noch nicht verraten. Entschieden hat sich das Paar allerdings schon – oder besser Alessio.

Der baldige große Bruder durfte die finale Entscheidung über den Namen seiner kleinen Schwester treffen, wie Sarah nun verriet. Auf die Frage eines Fans, ob Alessio beim Namen Mitspracherecht habe, antwortete die Sängerin bei Instagram: „Na klar, Alessio hat das letzte Wort.“

View this post on Instagram Ein Beitrag geteilt von Sarah Engels (@sarellax3)

Sarah Engels will sich zurückziehen

Dabei konnte der Grundschüler es bis vor kurzem noch gar nicht glauben, dass er eine Schwester bekommt, weil das Baby auf dem Ultraschall doch ganz kurze Haare habe. Sarah selbst freut sich nun erst einmal auf die neue Zeit als vierköpfige Familie und kann es kaum erwarten, ihre Tochter kennenzulernen. Sie will nach der Geburt in Elternzeit gehen und erst einmal nur Mama sein. „Ich möchte mir auf jeden Fall alle Zeit der Welt für die Kleine nehmen. Wie genau und wie lange muss man dann entscheiden.“

Hauptsache, Alessio geht’s gut. (Bang)