"Krasse Narzissten!" „Supertalent“-Moderatorin Lola Weippert abgeturnt von Promi-Männern!

Tony PolandTony Poland | 09.12.2021, 16:59 Uhr
So stellt sich „Supertalent“-Moderatorin Lola Weippert ihren Traummann vor
So stellt sich „Supertalent“-Moderatorin Lola Weippert ihren Traummann vor

Foto: IMAGO / Future Image

Am kommenden Samstag (11. Dezember) präsentiert Lola Weippert das große Finale von „Das Supertalent“. Privat lässt es die Moderatorin aktuell eher ruhig angehen. Zumindest in Sachen Liebe. Dabei sollte ihr Seelenverwandter ganz bestimmte Eigenschaften mitbringen...

Model, Influencerin und Moderatorin: Puh, der Alltag von Lola Weippert hört sich nach mächtig viel Stress an. Nächstes Highlight ist das Finale von „Das Supertalent“, welches die 25-Jährige zusammen mit Chris Tall (30) vor der Kamera begleiten wird. Umso mehr freuen sich ihre Fans, wenn sich die Schwäbin mal Zeit für eine Fragerunde auf Instagram nimmt.

Jetzt war es wieder soweit und die Community wollte wissen, wie es denn eigentlich in Sachen Liebe bei ihr aussieht. Die Blondine ist nämlich, kaum zu glauben, aktuell Single. Und auf einen bestimmten Typ Mann hat Lola mal so überhaupt gar keinen Bock! Auf Instagram kotzt sie sich jetzt so richtig aus.

Lola Weippert feuert gegen ihre Promi-Kollegen

Promis bleiben ja gerne auch beziehungstechnisch unter Gleichgesinnten. Das scheint allerdings für Lola Weippert ein absolutes No-Go zu sein. Offensichtlich haben TV-Stars etwas an sich, womit sie gar nicht klarkommt. „Personen in der Öffentlichkeit sind leider oft krasse Narzissten, denken nur an sich, haben kaum Zeit, man muss sie immer teilen, sind nicht bereit, Kompromisse einzugehen und selten treu“, platzt es aus ihr raus.

Puh, ordentliche Ansage! Sieht so aus, als hätte sie das alles schon erlebt. „Nein, ich will keinen Promi an meiner Seite. Viele stellen sich das immer so toll vor, einen Promi als Freund zu haben. Ich kann Euch sagen: Lohnt sich zu 99 Prozent nicht!“ Shots fired…Wer das eine Prozent ist, ist leider nicht bekannt. „Je mehr Promis ich kennenlerne, desto abgeturnter werde ich!“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Lola – Moderatorin ? (@lolaweippert)

Bodenständig und tiefgründig mit einer Prise Humor!

Seit August dieses Jahres ist Lola Weippert selbst solo. Mit ihrem Ex-Freund Florian Miesen war sie zwei Jahre zusammen. Beide lernten sich übrigens laut RTL über eine total süße Kennlerngeschichte kennen und lieben. Die heutige TV-Moderatorin arbeitete in ihren Anfangsjahren beim Radio. Ihr Sender verloste damals ein Konzert von Lady Gaga samt Hochzeit in Las Vegas.

Dafür wurde ein Fan gesucht, der die Moderatorin begleitet. Florian war der glückliche Gewinner und schon am Flughafen funkte es. Nach ihrer gemeinsamen Reise wurden sie schließlich ein Paar. Und genau so ein normaler und unbekannter Mann ist auch heute das Ziel ihrer Suche.

„Ich bevorzuge eher einen bodenständigen und tiefgründigen Typen, der Intelligenz und Humor vorweisen kann.“ Das Aussehen spiele dabei, wie angeblich so oft, nicht die große Rolle. „Ich stehe sowieso nicht auf die typischen Schönlinge, da sie oft wissen, wie schön sie sind.“ Na da wird sich doch wohl jemand finden lassen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Lola – Moderatorin ? (@lolaweippert)

Wer gewinnt „Das Supertalent“ 2021?

Am 11. Dezember steigt aber erstmal die vorerst letzte Folge von „Das Supertalent“. Lola Weippert präsentiert gemeinsam mit Chris Tall als Duo das große Finale der Talente-Show. Ein letztes Mal darf sich die Jury um Lukas Podolski (36), die Ehrlich Brothers Andreas (43) und Christian (39), Chantal Janzen (42) und Michael Michalsky (54) auf zehn außergewöhnliche Talente freuen.

Wer aber im Livefinale die 50.000 Euro Siegprämie mit nach Hause nehmen darf, entscheiden alleine die Zuschauer:innen. Die Entscheidung von „Das Supertalent“ läuft am kommenden Samstag um 20:15 Uhr bei RTL.