Hingucker am StrandAnimal-Prints und Boho: Die Swimwear-Trends machen Lust auf Urlaub

Zebra-Prints und Boho-Muster geben bei den Swimwear-Trends den Ton an. (eee/spot)
Zebra-Prints und Boho-Muster geben bei den Swimwear-Trends den Ton an. (eee/spot)

IMAGO/Panthermedia / IMAGO/Panthermedia

SpotOn NewsSpotOn News | 25.06.2024, 20:30 Uhr

Diesen Sommer wird es bunt und vielseitig am Strand! Bei den Bikini-Trends 2024 ist für jede Frau etwas dabei. Ob Zebra-, Fruit-Print oder gehäkelter Boho-Look - die Swimwear-Mode hat gerade einiges zu bieten.

Am Strand geben wir dieses Jahr in Sachen Mode Vollgas! Die Swimwear-Trends fallen vielseitig, aber vor allem bunt aus. Animal- und Fruit-Prints, aber auch Boho- und Häkelstoffe sind angesagt. Da dürfte für jede Frau etwas dabei sein.

Dieser Bikini steht jeder Frau

Ein Modell, das zu jedem Figur- und Hauttypen passt, ist das von Fashion-Influencerin Caro Daur (29). Das liegt zum einem an dem Zebra-Print. Die schwarz-weißen Streifen sind immer eine gute Wahl und einfach zu kombinieren. Zum anderen schmeichelt der Schnitt sowohl schlanken als auch kurvigen Silhouetten. Das trägerlose Bandeautop legt den Fokus auf das Dekolleté, die High-Waist-Hose kaschiert aufgrund ihres hohen Schnitts und den Bändern an der Seite.

View this post on Instagram A post shared by Caroline Daur (@carodaur)

Elsa Hosk macht Lust auf Obst

Neben den zeitlosen tierischen Mustern sind dieses Jahr aber auch Fruit-Prints im Angebot. Zitronen, Erdbeeren, Melonen und Kirschen sind jetzt auf Bikinis und Badeanzügen zu finden. Wenn das keine Lust auf Urlaub macht? Model Elsa Hosk (35) begeistert ihre Fans und Follower auf Instagram mit einem süßen Cherry-Bikini. Das Höschen hat den ebenfalls angesagten Brasil-Schnitt, das Oberteil besticht durch rote Rüschen und zarte Spaghettiträger. Passend dazu setzt Hosk auf knallrote Statement-Ohrringe und eine rote Henkeltasche, in der sich Schlüssel, Handy und Portemonnaie verstauen lassen.

View this post on Instagram A post shared by elsa❤️ (@hoskelsa)

Boho-Vibes bei Stefanie Giesinger

Model Stefanie Giesinger (27) präsentiert auf Instagram zu guter Letzt ein gehäkeltes Boho-Modell mit bunten und verschieden großen Streifen in Grün, Blau, Flieder, Gelb und Orange. Zu dem klassischen Triangel-Modell kombiniert sie ein knappes Höschen mit seitlichen Bändern zum Schnüren. Dazu stylt die 27-Jährige extravagante Accessoires wie schwarze Peeptoe-Clocks und eine silberne Statement-Kette mit Herzen. Hippie-Vibes sind da garantiert. Zugegeben: Das Modell macht sich weniger gut zum Schwimmen. Zum Sonnenbaden eignet es sich aber allemal.

View this post on Instagram A post shared by Stefanie Giesinger (@stefaniegiesinger)