Gerüchte kursieren seit MonatenBrad Pitt und Ines de Ramon: Gemeinsamer Aftershow-Besuch

Brad Pitt und Ines de Ramon sollen seit Monaten daten. (dr/spot)
Brad Pitt und Ines de Ramon sollen seit Monaten daten. (dr/spot)

imago images/John Rainford/Cover-Images / imago/MediaPunch

SpotOn NewsSpotOn News | 16.12.2022, 21:00 Uhr

Sind Brad Pitt und Ines de Ramon wirklich ein echtes Liebespaar? Bestätigt ist bislang nichts, aber ein gemeinsamer Aftershow-Besuch in Los Angeles wird von US-Medien als weiteres Indiz für eine Beziehung gewertet.

Seit Monaten halten sich nun schon die Gerüchte um eine Beziehung zwischen Hollywood-Star Brad Pitt (58) und der Schmuck-Managerin Ines de Ramon (29). Jetzt kommt ein weiteres Indiz hinzu: Der Oscar-Preisträger nahm de Ramon auf die Aftershow-Party nach der Premiere seines neuen Filmes "Babylon" in Los Angeles mit. Das berichtet unter anderem das "People"-Magazin. Demnach sollen die beiden dort kein Hehl aus ihrer Zuneigung gemacht und mehrfach die Arme umeinander gelegt haben.

Erstmals wurden die beiden gemeinsam am 13. Oktober hinter der Bühne eines Konzertes des U2-Sängers Bono (62) im Orpheum Theatre von einem Paparazzo abgelichtet. Unterschiedliche Quellen bestätigten die gemeinsamen Dates. Allerdings sprachen die Insider noch im Herbst davon, dass es sich nicht um eine exklusive Beziehung handele. Die beiden hätten sich über einen gemeinsamen Freund kennengelernt und Brad genieße es, Zeit mit Ines zu verbringen.

Ines de Ramon ist die Ex-Frau von Schauspieler Paul Wesley

Offiziell bestätigt ist die Beziehung selbstredend bislang noch nicht. Ines de Ramon ist die Ex-Frau des "Vampire Diaries"-Stars Paul Wesley (40). Die beiden heirateten Anfang 2019, gaben allerdings im Spätsommer 2022 die Trennung bekannt.