Jennifer Lopez und Ben Affleck erstmals wieder zusammen auf dem Roten Teppich

Jennifer Lopez und Ben Affleck bei den Filmfestspielen in Venedig. (ili/spot)
Jennifer Lopez und Ben Affleck bei den Filmfestspielen in Venedig. (ili/spot)

imago/ZUMA Wire

11.09.2021 09:21 Uhr

Jennifer Lopez und Ben Affleck feierten in Venedig ihren ersten Red-Carpet-Auftritt nach dem Liebesrevival - sie in einem Kleid mit extrem weitem Ausschnitt.

Als wären US-Star Jennifer Lopez (52, „On the Floor“) und ihr alter neuer Liebster, Oscarpreisträger Ben Affleck (49, „Argo“), beim ersten gemeinsamen Red-Carpet-Auftritt nach dem Liebesrevival nicht schon aufregend genug, erschien sie auch noch in einem atemberaubenden Outfit. Zur Premiere von Afflecks Film „Das letzte Duell“ am Freitag bei den Filmfestspielen von Venedig trug Lopez ein weißes Kleid im Mermaidstil mit extrem weitem Ausschnitt.

Das Paar posierte zusammen mit seinen Co-Stars Matt Damon (50) und Jodie Comer (28) und Regisseur Ridley Scott (83) bei der Weltpremiere ihres historischen Dramas, einer wahren Geschichte über Verrat und Rache, die im Frankreich des 14. Jahrhunderts spielt.

Bennifer der 2000er Jahre

Jennifer Lopez und Ben Affleck – von der Presse Bennifer getauft – waren Anfang der 2000er ein Paar und sogar verlobt. Geheiratet haben sie aber jeweils einen anderen Menschen.

Lopez war mit Musiker Marc Anthony (52) von 2004 bis 2014 verheiratet. Ihre Zwillinge kamen 2008 zur Welt; die Trennung erfolgte 2011. Affleck und seine Ehefrau (2005-2018) Jennifer Garner (49) galten lange als Hollywood-Traumpaar. Sie bekamen drei Kindern; einen Tag nach ihrem zehnten Hochzeitstag gaben sie 2015 die Trennung bekannt.

Erste Gerüchte über ein Liebescomeback kamen im Frühjahr 2021 auf.