Klatschkönigin Frauke Ludowig über den neuen Anstand im Boulevardgeschäft

Klatschkönigin Frauke Ludowig über den neuen Anstand im Boulevardgeschäft
Klatschkönigin Frauke Ludowig über den neuen Anstand im Boulevardgeschäft

© IMAGO / APress

03.06.2021 11:20 Uhr

Frauke Ludowig ist eine echte Expertin in Sachen Klatsch und Tratsch und hat nun über die nötige Geheimniskrämerei im Boulevardgeschäft geplaudert.

RTL-Klatschkönigin Frauke Ludowig ist seit 27 Jahren Moderatorin des beliebten Boulevardmagazins „Exclusiv – Das Starmagazin“. Im Gesprüch mit Barbara Schöneberger für deren Magazin „Barbara“ klärt die RTL-Frau darüber auf, dass es im Boulevard heute nicht mehr so sehr darum gehe, Promis etwas aus den Rippen zu leiern: „Das war früher mal der Anspruch: den Leuten in die tiefsten Keller folgen, ihnen das Privateste entreißen und möglichst grell auszuleuchten.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Frauke Ludowig (@fraukeludowig_official)

„Wie würde ich mich fühlen?“

Da habe sich deutlich was verändert. Einerseits bei den Zuschauerinnen und Zuschauern, „denn die möchten das Grelle gar nicht mehr“ glaubt Ludowig – anderseits aber auch bei ihrer Berufsauffassung. „Es geht auch um Anstand und darum, die Geheimnisse anderer bewahren zu können“, so das Resümee der 57-Jährigen. Ihr Gradmesser? „Ich mache den Selbsttest: Wie würde ich mich fühlen, wenn ich in dieser Situation so dargestellt werden würde? Fühle ich mich dabei unwohl, wird es nicht gezeigt. Und wir haben eine Menge Bilder von Prominenten im Schrank, die besoffen in der Ecke liegen oder sonst wie abgestürzt sind. Aber da bleiben sie auch.“

„Voll erwischt“ ist übrigens das Schwerpunktthema der aktuellen „Barbara“, die es ab sofort im Handel gibt.

Das ist Frauke Ludowig

Frauke Ludowig, ausgebildete Bankkauffrau, begann ihre Medienkarriere 1988 bei radio ffn in Isernhagen. 1990 wechselte sie zum Sender RTL. Seit Mai 1994 moderiert sie die Sendung „Exclusiv – Das Starmagazin“. Für RTL berichtet die Mutter von zwei Töchtern (* 2003 und * 2005) von royalen Hochzeiten, prominenten Beerdigungen oder hochkarätigen VIP-Events, interviewt die große Stars.

Programmtipp: Am 1. Juli 2021 wäre Lady Di 60 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass zeigt RTL ab 20:15 Uhr einen royalen Themenabend und auch TVNOW gedenkt der Prinzessin der Herzen mit zahlreichen Dokumentationen.

Der Themenabend am 1. Juli startet mit der Dokumentation „RTL Spezial: 60 Jahre Diana – wer war sie wirklich? Frauke Ludowig enthüllt die wahre Geschichte der Jahrhundertprinzessin“, für die Frauke Ludowig sich auf Dianas Spuren begibt.