Dschungelcamp 2022: Das sind die besten Tweets zu Folge 1 und 2

Annabell KöstlerAnnabell Köstler | 23.01.2022, 20:45 Uhr
Dschungelcamp 2022: Das sind die besten Tweets
Dschungelcamp 2022: Das sind die besten Tweets

© RTL

Gerade einmal die ersten zwei Folgen der neuen Staffel des Dschungelcamps flimmerten bisher über die Bildschirme der Zuschauer. Doch bereits jetzt bietet "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" das volle Programm, von Love-Story, emotionalen Beichten und natürlich ganz viel Drama!

Zwei Jahre ist es her, dass zuletzt D- und Z-Promis in den australischen Regenwald fliegen durften. Nun ist es endlich soweit: Die Stars sind zwar dieses Jahr nicht in Australien, sondern campieren in Südafrika, aber das Dschungelfeeling bleibt erhalten. Fans sind ekstatisch: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ geht in die 15. Runde und Fans haben auf Twitter eine Menge zu sagen!

Endlich wieder Trash-TV-Himmel

Nachdem Fans nun zwei Jahre warten durften, herrscht bei Twitter unter dem offiziellen IBES-Hashtag Festtagsstimmung. Die Laune ist bestens, die Tastaturen laufen heiß und wäre Twitter ein Raum von Menschen, würden diese sich weinend in den Armen liegen, wie dieser Twitter-User so schön verbildlicht.

Dschungelcamp-Fan-Favorit – auf mehrere Arten

Modedesigner Harald Glööckler war einer der ersten angekündigten Kandidaten – und von Twitter bereits von Anfang an heiß geliebt. „Glööckler wird Dschungelkönig 2022, merkt euch meine Worte“, schrieb eine Userin bereits nach der ersten Vorstellung des Kandidaten. Aber das schützt Harald natürlich nicht vor ein bisschen Piesacken. Als Fans sich erinnern, dass sie den 56-Jährigen früher oder später vermutlich nackt sehen müssen, kommt die Liebe an ihre Grenzen.

Einer fehlt – wo ist Lucas Cordalis?

Bereits in der ersten Folge der Sendung wird erklärt: Kandidat Lucas Cordalis ist positiv auf das Coronavirus getestet. Er darf (noch) nicht ins Camp.

Dschungelcamp 2022: Lucas Cordalis ist erstmal nicht mehr dabei!

Während die Kandidaten traurig über diese Botschaft sind, ist Twitter Feuer und Flamme. „Der arme Lucas Cordales. Hat sich doch so gut an die Maßnahmen gehalten“, hieb ein User zu einem Bild, welches vor kurzem von Cordalis gepostet wurde – besonderes Augenmerk liegt auf der Maske.

Zwei Folgen, viel Drama

Das Dschungelcamp hat dieses Jahr ein gutes Tempo – bereits in den ersten Minuten von Folge zwei fangen die ersten Kandidaten mit ihren Schicksalsschlägen an. Ganz vorne: Jasmin Herren. Ihres Zeichens Ex des 2021 verstorbenen Willi Herren und Partysängerin, mausert sich die 43-Jährige bereits nach 48 Stunden zur Berufswitwe.

Die Stories stoßen auf wenig Anklang im Publikum, Unglaube und Ablehnung sind auf Twitter deutlich zu spüren. Fans sehen in Jasmin nur eine: Eine zweite Daniela Büchner, deren gesamter Aufenthalt im Camp der Aufmerksamkeit dient, die sich durch ihren verstorbenen (Ex-)Mann Willi Herren in die Herzen der Fans mogeln will. Fehlanzeige!

Was ist mit dem Glööckler passiert?

Beim ersten Schnitt auf den Glööckler sind Fans schockiert: Sein Gesicht ist angeschwollen und blau, als sei er verprügelt worden. „Gefühlt schwillt Haralds Gesicht in jeder Einstellung an einer anderen Stelle an“, hänselt ein User. Andere vergleichen die Bilder lieber mit früheren Bildern des Stars. „Ich vor der Pandemie vs. Ich zwei Jahre später“, witzelt ein User. Ein anderer fühlt sich mit Haralds Verwandlung auf andere Weise verbunden:

Anti-Bohlen-Propaganda bei RTL?

Mit Janina Youssefian holt sich RTL nach dem Rauswurf von Poptitan Dieter Bohlen direkt eine seiner Ehemaligen an Bord – und nicht nur irgendeine- Die 39-Jährige ist allseits bekannt als das „Teppichluder“, nachdem sie und Dieter im Teppichladen beim Sex erwischt wurden, in dem Janina arbeitete. Während Janina von den Fans schön durch den Kakao gezogen wird, kommen Fans nicht umhin festzustellen, dass Dieter allgegenwertig ist: „Bisher hatte Dieter Bohlen mehr Sendezeit als einige Kandidaten der Sendung“, stichelt ein User. Andere vermuten eine Verschwörung!

Love-Story im Camp?

Die Kandidaten Filip Pavlovic und Tara Tabitha sorgen für Furore: Nach nur zwei Tagen scheint die beiden die Einsamkeit zu plagen, denn es gibt erste körperliche Annährungen. Mitten am helllichten Tag setzt sich Tara bräsig auf den Schoß des in der Hängematte liegenden Filip und streichelt ihm vertraulich über die Brust. Selbst der Mitarbeiter beim RTL-Twitter-Account kann sich ein Meme nicht verkneifen.

Zickenfieber sorgt für Spaltungen im Camp

Es ist so weit: Janina ist der erste Krankheitsfall im Dschungelcamp. Bereits an Tag 2 wird sie von einer Zecke gebissen – und leidet augenblicklich an Zeckenfieber. Dass es im südafrikanischen Dschungel generell warm ist und Zeckenfieber erst fünf Tage nach einem Zeckenbiss auftaucht, ist dabei Nebensache.

Fakt ist, Janina ist gereizt, und als Filip nach einem Bettentausch fragt ist es aus – das „Zickenfieber- äh, Zeckenfieber“, wie Janina es so schön ausdrückt, beginnt und die Lager bilden sich.

Streitschlichtung läuft mehr schlecht als Recht

Schauspieler Peter Althof ist dieses Jahr mit am Start und wird von Fans bereits liebevoll als „Quotenrentner“ gerechnet. Und der Peter kann eines ganz besonders: Grottenschlechte Witze erzählen. „Hat der vorher extra nach schlechten Witzen gegoogelt?“, fragt sich eine Userin. Für andere ist er einfach der Inbegriff des typischen Boomers.

Glööckler packt aus

Auch Favorit Glööckler packt seine Traumata aus. Nichts bleibt unerwähnt – die Probleme seines Partners, der Tod seiner Mutter und die von Gewalt geprägte Vergangenheit. Twitter ist ungewöhnlich gerührt von Haralds Offenheit. „Der Mann hat wirklich viel durchgemacht. Ich habe riesen Respekt vor ihm“, schreibt ein User. Generell ist die Meinung ziemlich eindeutig: Der Glööckler hat viel durchgemacht, und darüber werden keine Witze gemacht.

Dschungelcamp 2022: Harald Glööckler bricht unter Tränen zusammen

Nur wenige User kritisieren den Zusammenbruch – wenn auch auf nettere Weise: „Es ist übrigens okay, zu einem Psychologen zu gehen statt ins nationale Fernsehen“, schreibt jemand.

Dschungelprüfung mit Anouschka

Die erste offizielle Dschungelprüfung muss Anouschka Renzi bestreiten. Fans sind aufgeregt, hatte Anouschka doch bereits bei der Verkündung geweint, weil sie in die „härteste Prüfung ever, ever, ever“ musste. Und doch läuft es ganz anders: Ohne viel Gekreische und Gemeckere steigt Anouschka in den Käfig, taucht unter und holt problemlos vier Sterne ein. „Leider sehr souverän. Morgen dann Janina?“, witzelt eine Userin. Viele sind generell enttäuscht, wenn auch beeindruckt von Anouschkas Leistung, so leicht eine Prüfung mit Dunkelheit, Wasser und Tieren meistern zu können.

Neue Prüflinge werden gewählt

Nachdem Anouschka die Prüfungen so gut gemeistert hat, ist für Twitter klar: Die nicht nochmal. Jemand mit Gejammer muss dran glauben. Die neuen Opfer: Mecker-Kandidatin Linda muss dran glauben, gemeinsam mit dem Teppichluder Janina. Eine explosive Kombi, wie es scheint, denn die beiden wechseln nicht ein einziges Wort, nachdem sie für die Prüfung gewählt werden. Twitter ist bereit!

Am 23. Januar geht es für Linda und Janina in die Dschungelprüfung – 22:15 Uhr bei RTL. Einen ersten Einblick in die ersten Folgen gibt es im folgenden Video.

Dschungelcamp 2022: Sendezeiten, Livestream und „Stunde danach“

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ startet am Freitag, 21. Januar 2022 mit der 15. Staffel.

Wie gewohnt werden die Folgen von „Das Dschungelcamp“ 2022 auch als Stream zur Verfügung stehen. Ihr könnt Staffel 15 entweder live zur Sendezeit streamen oder bei RTL plus, früher TVNow, als Wiederholung ansehen.

Alles über die Sendezeiten und die Shows danach – auf einen Klick!

Auch in diesem Jahr wird es den beliebten Dschungeltalk in der „Stunde danach“ geben. Die Talkshow wird von Angela Finger-Erben und Dschungel-Prinzessin Olivia Jones moderiert. Ab 23.15 Uhr werden täglich ehemalige Dschungel-Kandidaten auf der Couch Platz nehmen, um die aktuelle Folge, sowie die Kandidaten genau unter die Lupe zu nehmen.