Maxime Herbord ist die neue „Bachelorette“ 2021: Sendetermine und Finale

Maxime Herbord ist die neue "Bachelorette" 2021: Sendetermine und Finale
Maxime Herbord ist die neue "Bachelorette" 2021: Sendetermine und Finale

TVNOW

14.07.2021 17:25 Uhr

In dem „Bachelor“-Ableger „Die Bachelorette“ sucht eine weibliche Junggesellin ihren Traummann unter vielen Liebesanwärtern. 2021 ist das Jahr von Maxime Herbord, denn sie ist die neue Rosenverteilerin beim RTL und hofft endlich, die ganze große Liebe zu finden. So tickt die „Bachelorette“ 2021!

Im „Bachelor“-Universum ist Maxime Herbord keine Unbekannte. 2018 nahm sie als Teilnehmerin bei der Datingsendung teil und buhlte um das Herz von Daniel Völz. Es schien auch so, als habe er echtes Interesse an Maxime gehabt, doch nach einigen Wochen warf sie freiwillig das Handtuch.

Maxime Herbord: Ihre Beziehung zu David Friedrich

Danach wurde es erst einmal ruhig um Maxime, doch 2019 kam sie mit David Friedrich zusammen, dem „Bachelorette“-Gewinner aus dem Jahr 2017! Anfang 2021 gaben die beiden dann ziemlich überraschend ihre Trennung bekannt und nun verriet sie auch, warum.

Maximes Opa erkrankte schwer an Corona und verstarb an den Folgen: „Ich war sehr sehr eng mit meinem Großvater. Er war auch ein sehr sehr guter Freund“, berichtet sie in der ersten Folge von „Die Bachelorette“.

Sie deutet an, dass David Friedrich in dieser Situation nicht für sie da war. Sie hätte „Tausend Umarmungen am Tag“ gebraucht, doch die gab es nicht, „deswegen haben wir uns irgendwann auch getrennt“, so die 26-Jährige.

Maxime Herbord ist die neue "Bachelorette" 2021: Sendetermine und Finale

TVNOW

Maxime ist die neue „Bachelorette“

Nachdem sie nun wieder Single ist, geht sie ab sofort wieder offiziell auf die Suche nach Mr. Right, denn: Maxime Herbord ist die neue „Bachelorette“ und wird ab dem 14. Juli 2021 die Liebessuche beginnen. Über ihre Teilnahme sagt sie gegenüber RTL:

„Ich weiß dadurch nämlich genau, wie sich die Männer fühlen, wenn sie in der ersten Nacht der Rosen aus dem Auto steigen. Das hilft mir, etwas entspannter zu sein, weil ich weiß: Ich bin nicht die Einzige, die aufgeregt ist. Und auch was das Kennenlernen betrifft, weiß ich jetzt, wie wichtig es ist, in kurzer Zeit viel über die Männer herauszufinden. Deshalb werde ich oft nachhaken und ein paar Fragen mehr stellen. Trotzdem ist jetzt alles aber noch viel aufregender als damals. Ich bin jetzt nicht mehr eine von vielen, sondern ‚Die Bachelorette‘. Das ist eine ganz andere Nummer und ein ganz neues Abenteuer.“

Maxime Herbord ist die neue "Bachelorette" 2021: Sendetermine und Finale

TVNOW

So tickt Bachelorette Maxime

Die Halb-Niedreländerin Maxime Herbord ist 26 Jahre alt und wohnt in Herzogenrath – direkt an der holländischen Grenze. Sie hat Kommunikationsdesign studiert, ist momentan aber als Influencerin auf Instagram tätig. Mit ihren langen braunen Haaren und ihrer natürlichen Art, ist sie sicher für viele Männer eine echte Traumfrau.

Wenn sie nicht gerade auf Männersuche im TV ist, dann geht sie ihren vielseitigen Hobbys nach: Zeichnen, Malen, Gitarre spielen, Zocken, Lesen.

Sie zockt gerne an verschiedenen Konsolen, würde für einen „Harry Potter“-Marathon alles stehen und liegen lassen und ist eine absolute Genießerin: „Am besten ist es, wenn man so lecker zusammen kocht, dass man sich danach nicht mehr bewegen kann, weil der Bauch so voll ist.“

Maxime Herbord ist die neue "Bachelorette" 2021: Sendetermine und Finale

TVNOW

Maxime will endlich die große Liebe finden

Maxime hat bereits Erfahrung mit Datingshows und auch wenn es damals nicht geklappt hat, ist sie jetzt umso optimistischer: „Beim Bachelor war ich gerade 23 Jahre alt und habe mich zwischen all den anderen Mädchen zurückgezogen. Das fand ich auch nicht schlimm, jetzt weiß ich aber, dass ich mich nicht mehr verstecken muss. Denn ich weiß jetzt, was ich mag und was ich nicht mag – auch in Beziehungen. Und deshalb bin ich hier!“

Und weiter: „Ich bin davon überzeugt! Ich werde auf so viele unterschiedliche Charaktere treffen und wer weiß – vielleicht merke ich ja, dass der Typ Mann, der mir bisher gefallen hat, gar nicht so gut zu mir passt. Vielleicht ist ein ganz anderer Typ genau passend für mich. Ich glaube auch an das Märchen, dass man direkt einen Funken spürt. Aber ich habe mir geschworen, nicht nur auf den ersten Funken zu hören, sondern auch auf den zweiten.“

Maxime Herbord ist die neue "Bachelorette" 2021: Sendetermine und Finale

TVNOW

Auf diesen Typ Mann steht „Die Bachelorette“

Nun darf Maxime gleich 22 Männer kennenlernen und sich ihren Traumprinzen aussuchen. „Der erste Funke springt oft über, wenn mir der Mann optisch gefällt. Ich mag Männer mit lockerer und künstlerischer Ausstrahlung, wenn er zum Beispiel so aussieht als wäre er morgens zum Kleiderschrank gegangen und hätte sich einfach etwas übergeworfen, dabei aber trotzdem stylisch und lässig ist“, so die Brünette.

Auch diese optischen Attribute findet sie an einem Mann attraktiv: „Dreitagebart und ein nettes Lächeln finde ich auch toll.“

So sollte Maximes Traummann ticken!

Viel wichtiger als Optik ist natürlich der Charakter: „Ein Mann muss offen und ehrlich sein, sollte gut zuhören und auch auf das eingehen, was ihm sein Gegenüber erzählt.“

Spießer mag sie nicht und erklärt weiter: „Was gar nicht geht, sind konservative Einstellungen. Ich mag es zwar, wenn jemand höflich ist und Manieren hat, er muss mir aber nicht die Tür aufhalten, die Einkaufstüten tragen oder beim ersten Date zahlen. Ich brauche keinen Mann, der auf mich aufpasst, das schaffe ich ganz gut allein.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Maxime Herbord (@maximeee)

„Die Bachelorette“ 2021 ab 14. Juli: Sendetermine

Am Mittwoch, 14. Juli 2021 startet „Die Bachelorette“ um 20.15 Uhr auf RTL. Fans der Sendung dürfen sich auf neun emotionale und spannende Folgen immer mittwochs freuen.

Am 15. September 2021 in „Die Bachelorette – Das große Finale“ wird Maxime ihre letzte Rose vergeben und hoffentlich mit ihrer großen Liebe die Sendung verlassen. Direkt im Anschluss um 21:15 Uhr gibt es das große Wiedersehen „Die Bachelorette – Nach der letzten Rose“ mit Frauke Ludowig.