27.02.2020 11:28 Uhr

Chrissy Teigen besticht ihre Tochter für Fotos

imago images / MediaPunch

Die 34-Jährige hat mit ihrem Ehemann John Legend die dreijährige Tochter Luna und den 21 Monate alten Sohn Miles und ihre kleine Tochter kommt schon jetzt ganz nach der Mama.

Wie auch Teigen, die als erfolgreiches Model in der Öffentlichkeit steht, lässt sich auch die kleine Luna nicht einfach so fotografieren. Da muss sich Fotografin Mama schon ein bisschen mehr anstrengen.

View this post on Instagram

Just finding old videos of baby toons!

A post shared by chrissy teigen (@chrissyteigen) on

Die Sache mit dem Zungenbändchen

„Sie hasst Fotos und Paparazzi definitiv, alles davon. Alles, was man später auf meinem Instagram-Account sieht, macht sie nur für einen Viertel-Dollar oder ein Sour Patch Kid“, erklärt die hübsche Brünette gegenüber dem Magazin ‚People‘.

Für die eventuellen Posts bekommt das Model zwar dann regelmäßig Kritik von besorgten Eltern, daran lässt es sich aber nicht stören: „Das eine Mal war es sogar hilfreich.“

Und weiter: „Ich habe ein frühes Foto von Luna gepostet und in ein paar Kommentaren stand, dass sie ein Zungenbändchen habe und dass ich sie zu einem Arzt bringen sollte. Ich dachte nur, was das überhaupt sei und dann habe ich recherchiert und sie hatte tatsächlich ein Zungenbändchen. Das war das eine Mal, dass es tatsächlich nützlich war.“