19.06.2020 20:05 Uhr

Daniela Katzenberger kämpft mit dem Älterwerden

Daniela Katzenberger ist der Meinung, dass sie nicht zu alt sei, um TikTok-Videos zu posten. In einem lustigen Clip hat sie auf der Plattform mal wieder unter Beweis gestellt, dass sie durchaus in der Lage ist, über sich selbst zu lachen.

imago images / Christian Schroedter

Dabei liegt der Altersdurchschnitt der TikTok-Nutzer eigentlich zwischen 16 und 24 Jahren. Doch für Daniela ist das noch lange kein Grund, nicht ebenfalls lustige Beiträge zu posten.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Daniela Katzenberger (@danielakatzenberger) am Jun 19, 2020 um 5:04 PDT

Rücken-Probleme

In ihrem neusten Video twerkt sie zunächst sexy mit ihrem Hintern, ehe die Selbstdarstellerin feststellt, dass ihr bei so viel Bewegung dann doch der Rücken weh tut. „Wenn du kurz mal denkst, dass du noch nicht zu alt für Tik Tok bist“, schrieb sie auf Instagram, wo sie den Clip ebenfalls hochgeladen hat.

Die Nutzer feiern es

Für die geladene Portion Selbsthumor gab es eine Menge positives Feedback. „Klasse, wenn man mal einen Durchhänger hat, du bringst einem zum Lachen“, schrieb beispielsweise ein Nutzer.