Ganz großes Herz: Pink erfüllt mit Christiano Ronaldo Weihnachtswünsche

Tony PolandTony Poland | 01.12.2021, 22:30 Uhr
Ganz großes Herz! Cristiano Ronaldo und Popstar Pink erfüllen Weihnachtswunsch
Ganz großes Herz! Cristiano Ronaldo und Popstar Pink erfüllen Weihnachtswunsch

Foto: IMAGO / APress

Die meisten Kinder sind aktuell wohl dabei, ihren Weihnachtswunschzettel zu schreiben. Ein originales Trikot von Cristiano Ronaldo dürfte dabei oft ganz oben stehen. Zum Glück gibt es Popstar Pink, die den Mega-Kicker um Hilfe bat. Und der zeigte einmal mehr seine Herzensgüte!

Zu Weihnachten werden viele Wünsche wahr. Leider können aber nicht alle großen und kleinen Träume erfüllt werden. US-Popstar Pink (42) will genau das aber versuchen. Die Sängerin hatte sich vorgenommen, in diesem Jahr benachteiligten Kids ihren Herzenswunsch zu erfüllen. Der bestand aus einem signierten Trikot von Mega-Kicker Cristiano Ronaldo (36).

Schließlich ist der Portugiese Vorbild und Idol von allen Nachwuchskickern auf dieser Welt. Doch wie kommt man am besten an so ein Stück Stoff ran? Schließlich kann sich Ronaldo vor Anfragen kaum retten.

Pink bittet Cristiano Ronaldo um Hilfe

Wenn Superstar Pink ruft, ist die Aufmerksamkeitsspanne aber gleich eine ganz andere. Und so richtete sich die berühmte Pop-Rocksängerin selbst via Twitter an ihren berühmten Kollegen. „Hey Cristiano. Ich unterstütze in diesem Jahr ein paar Kinder, die sich nichts sehnlicher wünschen, als ein Trikot von Dir. Sie haben nicht viel, aber ich will das für sie möglich machen.“

Sie fragte ihn schließlich, ob er Lust habe, ihr ein paar Shirts zu schicken. Damit würde er „das Leben der Kinder verändern.“ Sie wisse zwar, dass er die ganze Zeit schon wundervolle Dinge mache. „Aber…“, schloss sie ihren Tweet ab. Hoffen darf man ja! In erster Linie ging es allerdings erstmal darum, dass CR7 von der ganzen Aktion mitbekommt.

Kooperation von Pink und Cristiano Ronaldo

Die Antwort des Fußballers ließ nicht lange auf sich warten. Ohnehin weiß man, dass dem Familienvater viele Charity-Projekte am Herzen liegen.

Ronaldo bewies einmal mehr sein großes Herz. „Hi Pink. Ich freue mich, helfen zu können. Ich werde ein paar unterschriebene Trikots für die Kinder besorgen. Kein Problem. Glückwunsch, dass du das möglich machst!“ Und die sonst eher laute Musikerin war gerührt: „Das ist so unglaublich toll und ich bin dir sehr dankbar! Du bist der Beste.“

Demnächst dürfte sich Pink also über die besondere Post von Ronaldo freuen. Wir finden: Starke Kooperation zweier Megastars, die damit viele Kinderaugen in harten Zeiten zum Leuchten bringen! Gerne mehr davon.

Pink sorgt für Ausverkauf von deutschem Likör

Dabei würde sich Pink aktuell selbst über ein besonderes Präsent freuen. Mit einem Instagrampost ließ der US-Star den Absatz einer kleinen Schnapsbrennerei in Vorpommern in die Höhe schnellen. Während eines Aufenthalts 2019 in Berlin versuchte sich die Songwriterin an einem deutschen Kräuterlikör „Amaro.“ In ihrer amerikanischen Heimat gibt es den Schnaps aber nicht zu kaufen.

Offensichtlich konnte sich Pink von der Spirituose aber nicht lösen und bewarb das Getränk ungewollt immer wieder auf Instagram. Vielmehr sei ihr Post als Hilferuf zu verstehen, mehr davon zu bekommen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von P!NK (@pink)

 

Das Likörchen stammt aus dem kleinen Ort Zinzow in Mecklenburg-Vorpommern. Inzwischen kann sich die zuständige Gutsbrennerei vor Anfragen und Aufträgen aus aller Welt nicht mehr retten. Das wohl größe Geschenk, welches das Unternehmen zu Weihnachten haben kann.