Neue Affäre?„Guy Ritchie“-Double? Madonna mit neuem Typen gesichtet

Madonna im Jahr 2018
Madonna auf dem roten Teppich.

IMAGO / ZUMA Wire

Tim GriemensTim Griemens | 22.08.2022, 17:47 Uhr

Madonna hat gerade erst ihren 64. Geburtstag gefeiert, und schon scheint sie einen neuen Typen am Start zu haben! Und dann sieht er auch noch wie ein Double von Guy Ritchie aus...

Bei Madonna geht es liebestechnisch stets hoch her. Selbst mit ihren 64 Jahren steht die Queen of Pop noch mitten im Dating-Geschehen und hat sich erst vor wenigen Monaten von ihrem Toyboy Ahlamalik Williams getrennt. Doch jetzt scheint der Star einen neuen Lover am Start zu haben, mit dem sie turtelnd zusammen in Italien gesichtet wurde.

Madonna angelt sich ein „Guy Ritchie“-Double

Auf Instagram hat Madonna bereits viele Fotos aus ihrem Italien-Urlaub geteilt. Ganz typisch wurde sie natürlich auf allen Bildern komplett retuschiert, sodass sie auf ihren wie eine 21-Jährige aussieht. Doch auch mit 64 Jahren scheint sie ziemlich viel Spaß auf Sizilien zu haben – vor einem Restaurant wurde sie mit einem mysteriösen Mann gesichtet, beide schienen sehr vertraut miteinander zu sein.

Das hat es mit Madonnas Po-Blitzer auf sich!

Um wen es sich bei dem Gentleman handelt, weiß niemand – und dennoch scheint er eine unglaubliche Ähnlichkeit mit Madonnas Ex-Mann Guy Ritchie zu haben.

Um den Regisseur selbst wird es sich bei dieser Erscheinung jedoch nicht gehandelt haben – dieser ist seit der Scheidung von Madonna im Jahr 2008 wieder glücklich liiert und hat seiner neuen Frau Jacqui Ansley im Jahr 2015 bereits das Ja-Wort gegeben.

Trennung von 27-Jährigen

Dennoch scheint Madonna eine Art Beuteschema zu haben, wie es scheint. Zweimal der gleiche Mann, auch wenn nur vom Aussehen her? Das ist doch mehr als Zufall. Zu ihrem vorherigen Lover Ahlamalik Williams könnten sie jedoch nicht unterschiedlicher sein. Dieser war mit seinen gerade einmal 28 Jahren deutlich jünger als die Sängerin, und trotzdem hat ihre Beziehung zur Überraschung vieler Fans satte vier Jahre gehalten.

Alle Infos zu Ahlamalik Williams gibt es hier!

Ob Madonna und Ahlamalik Williams im Guten auseinandergegangen sind, ist nicht bekannt. Was man sich bei einer so bunten Persönlichkeit wie der Queen of Pop jedoch fragt: Konnte der 28-Jährige mit der Sängerin vielleicht einfach nicht mithalten? Bereits wenige Tage nach der Trennung wurde sie nämlich mit einer neuen männlichen Begleitung in einem Restaurant gesichtet.

Doch aus dieser Begegnung scheint nicht viel geworden zu sein, wenn sie jetzt ihren Italien-Urlaub mit einem Guy Ritchie-Double verbringt. Wer weiß, vielleicht werden wir bald mehr von dem bärtigen Fremden hören.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Madonna (@madonna)

Madonnas Sohn Rocco feiert Geburtstag

Auch wenn Madonna mit Guy Ritchie nicht mehr viel am Hut hat, so steht sie doch voll und ganz hinter ihrem gemeinsamen Sohn Rocco Richie. Dieser hat vor wenigen Tagen seinen 22-jährigen Geburtstag gefeiert und mit seiner Mutter ein seltenes Selfie gepostet. „Von einem Löwen an den anderen! Alles Gute zum Geburtstag Rocco“, schrieb Madonna unter das Bild. Ein ziemlich harmonisches Zusammensein, wie es scheint.

Dabei war die Beziehung der beiden in den letzten Jahren oftmals angespannt, schließlich ist Rocco 2015 endgültig zu seinem Vater nach London ausgewandert. Madonna hat dies immer sehr bedauert, freut sich jetzt jedoch offensichtlich, eine bessere Beziehung zu ihrem Sohn zu führen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Madonna (@madonna)

Madonnas Krach mit Rocco

Im vergangenen Winter war Madonna erst mit ihren Kindern Skifahren, und Rocco war überraschenderweise auch von der Partie. Einen so heftigen Schlagabtausch wie im Jahr 2016 wird es zwischen den beiden wohl nicht mehr geben.

Damals wurde Rocco wegen Besitz von Marihuana festgenommen, und seine Mutter hatte er, obwohl  sie ihn unterstützen wollte, im Internet angefeindet. Doch das scheint nun vergeben und vergessen zu sein.