Freitag, 1. November 2019 19:45 Uhr

„Beverly Hills 90210″: Ian Ziering gibt Ehe-Aus bekannt

Foto: imago images / PA Images

„Beverly Hills 90210″-Star Ian Ziering (55) und seine Frau Erin Kristine Ludwig (34) haben sich getrennt. Das Ende der neunjährigen Ehe gab der „Steve“-Darsteller am Donnerstag per Instagram bekannt.

„Mit schwerem Herzen teile ich euch mit, dass Erin und ich uns getrennt haben“, schrieb er auf der Foto-Plattform. Aufgrund ihrer immer wieder kollidierenden Arbeitstermine sollen sich die beiden über die letzten Jahre voneinander entfernt haben, verriet der Schauspieler weiter.

„Beverly Hills 90210": Ian Ziering gibt Ehe-Aus bekannt

Beverly Hills 90210 – im Uhrzeigersinn v.re. oben: Jason Priestly, Shannen Doherty, Tori Spelling, Brian Austin Green, Jennie Garth, Ian Ziering, Gabrielle Carteris und Luke Perry; Foto: imago images / UPI Photo

Dennoch hätte der zweifache Vater nur gutes über seine baldige Ex-Frau zu sagen. „Sie ist eine der unglaublichsten Frauen, die ich je getroffen habe und die beste Mama für unsere Kinder “, teilte er diplomatisch mit.

Die beiden haben übrigens zwei gemeinsame Töchter, die achtjährige Mia Loren und die zwei Jahre jüngere Penna Mae. So offen sprach der Darsteller des Steve Sanders, den er in der 90er-Jahre Kultserie und auch in dem kürzlich durchgeführten Neustart der Hit-Serie spielte, über das Ende seiner Ehe vorallem, um mögliche Gerüchte gar nicht erst aufkommen zu lassen.

„Beverly Hills 90210": Ian Ziering gibt Ehe-Aus bekannt

(v.l.) Ian Ziering mit seiner Frau Erin Kristine Ludwig und den Töchtern Mia Loren, sowie Penna Mae; Foto: imago images / Starface

Er bittet um Privatsphäre

„Mir ist aufgefallen, dass Dinge geschrieben und gesagt werden, um eine Situation aufzubauschen, die einfach nicht sensationell ist“, schrieb er in seinem Post weiter. „Jedes Zitat, das mir zugeschrieben wird, ist völlig falsch und nur von Hassern gemeint, um unsere Absicht zu untergraben, weiter miteinander auszukommen, unsere Töchter zu beschützen und zu erziehen und Beispiele für erfolgreiche Eltern zu sein.“ Weiterhin bat er in seinem Post darum, die Privatsphäre der Familie in dieser schwierigen Zeit zu respektieren. „Wir konzentrieren uns auf das, was uns wichtig ist, unsere Mädchen“, so Ziering. Zuletzt unterzeichnete er sein Statement mit den Worten:„Frieden und Liebe, Ian“.

Erstmals sprach das nun getrennte Paar zum Labor Day im Jahr 2009 über ihre Beziehung. Im Februar 2010 hatte der Schauspieler dem ,People‘-Magazine bestätigt, dass er Erin Kristine, die zu der Zeit noch als Krankenschwester arbeitete, die große Frage gestellt hatte. Im Mai des Jahres fand schließlich die Trauung statt, bevor nur fünf Monate später enthüllt wurde, dass sie ihr erstes gemeinsames Kind erwarteten. Mia Loren kam 2011 zur Welt, Schwester Penna Mae zwei Jahre später. Für den 55-jährigen ist dies schon die zweite gescheiterte Ehe. 1997 heiratete er die Model-Schauspielerin Nikki Schieler Ziering (48) von der er sich jedoch schon fünf Jahre später scheiden ließ.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren